Ich habe höllische Zahnschmerzen, aber der Zahnarzt hat zu, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zahnschmerzen gehen in der Regel nicht von selbst weg und werden meist schlimmer wenn man nichts tut. Geh daher lieber zum Notdienst. Im Internet kannst du herausfinden wer in deiner Umgebung Notdienst hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Notdienst, sieh mal im Internet, da stehen die Nummern von den Ärzten die Dienst haben ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt immer einen diensthabenden Notfall- Zahnarzt. Erreichst Du über die allgemeine Notdienstnummer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hol dir in der apotheke dolodobendan lutschtabletten und ibuprofen 400 ,die dolodobendan sind zwar eigentlich gegen halschmerzen ,aber die betäuben auch relativ gut den zahn der schmerzt ,einfach zwei stück an den zahn legen und nen paar minuten warten ,so mach ich das immer wenn ich richtige zahnpinne hab ,bis die ibus wirken ist das ne gute übergangslösung ...ansonsten natürlich zum notzahnarzt ,lieber jetzt als wenn du heute nacht richtig "kaputt gehst"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendein Zahnarzt in deiner Gegend wird Notdienst haben. Normalerweise wir dauf dem Anrufbeantworter der Zahnärzte dieser Notdienst benannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum Notdienst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

notfalls ins Krankenhaus???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Incredible234
25.03.2016, 16:59

können die sowas

0

Was möchtest Du wissen?