Ich habe höllische Bauchschmerzen, die unerträglich sind. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hatte auch mal jahrelang unerklärliche Bauchschmerzen - der dritte Facharzt kam auf die Idee, dass es vielleicht der Blinddarm sein könnte. Der Blinddarm kam raus und danach hatte ich nie wieder Bauchschmerzen. Es war eine chronische Blinddarmreizung - und die Ursache Stress.

Ich würde unbedingt bei einer so Akuten Notsituation mehrere Ärzte aufsuchen (um die dir ein klares Bild zu machen). Sag deiner Mom das mit den Selbstmordgedanken, und wenn deine Eltern nicht reagieren, rufe 112 oder bewege dich in ein Örtliches Krankenhaus. Es muss nicht sein dass es etwas schlimmes ist, jedoch ist dies nicht ausgeschlossen.

Viel Glück und gute Besserung

Laien im Internet können keine Ferndiagnose erstellen. Was du hast, kann nur ein Arzt nach einer Untersuchung feststellen. Gehe zu einem anderen Arzt und hole dir eine zweite Meinung ein. Gute Besserung!

Moonlightshines 02.11.2015, 18:03

Ich schätze mal mir ist klar, dass sowas nicht viel bringt, aber mein Problem ist. Ich bin privat versichert-> keine Krankenkarte oder wie das heißt, ich brauch einen Elterteil und meine Mutter ist es eigentlich eh scheißegal und für sie wars das mit einem Arztbesuch und fertig. 

Und danke :)

0
Mignon1 02.11.2015, 18:08
@Moonlightshines

Sehr gerne!

Du mußt deiner Mutter klarmachen, dass du eventuell eine Krankheit verschleppst, wenn sie nicht behandelt wird. Je früher eine Therapie beginnt, desto besser und schneller ist eine Krankheit heilbar.

Vielleicht hast du Oma, Opa, Tanten oder Onkel, denen du vertraust und mit denen du sprechen kannst. Die wiederum könnten ein ernstes Wörtchen mit deiner Mutter reden. Es kann nicht sein, dass sie so verantwortungslos ist und dir eventuell schadet, wenn nicht herausgefunden wird, ob und was du hast.

Ich denke, sie nimmt deine Beschwerden einfach nicht ernst genug!

0

Wechsel den Arzt und geh auch mal zu einem Internisten.

Was möchtest Du wissen?