Bin ja immer noch in der 9 Klasse auf der Realschule. Ich will weiter auf ein Gymi. Wann bewerbe ich mich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bewerbungen werden noch nicht angenommen. Erst wenn du das Halbjahreszeugnis der 10 hast, kannst du dich bewerben. Jetzt können die dir keine Zusage geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoggLBro
03.04.2016, 12:00

Wieso frage ich aber egal ( kostet ja nix ) ... Würde es was bringen dort mal anzurufen und so "Ja Hey, ich bin der und der und auf der und der Schule und wollte mal fragen wegen dem und dem wie das so läuft ..." ??? 

0
Kommentar von kleinerhelfer97
03.04.2016, 12:03

Wie das so läuft?
Hör mal du machst dir unnötigen Stress^^
Wenn du das Halbjahreszeugnis der 10. hast, gehst du ganz gemütlich mit einem Elternteil zu der Schule hin, füllst das Anmeldeformular aus und fertig. Jetzt bringt das gar nichts, die merken sich den Namen sowieso nicht und können dir keine Auskunft darüber geben, als sie dich nehmen oder nicht. Das können die erst mit dem Abschlusszeugnis nach der 10. Klasse. Mit dem Halbjahreszeugnis bewirbst du dich, dann bekommst du eine vorläufige Zusage und wenn du dich nicht verschlechtert hast, die endgültige Zusage.

0

Vor den offiziellen Anmeldefristen braucht du dich dort weder zu melden, noch dich darum zu kümmern, denn sie werden dich nicht auf einen Listenplatz setzen noch dir bessere Chancen einräumen. Du nervst nur die Sekretärin dort.

Du musst das Halbjahreszeugnis Klasse 10 abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, da musst du einfach warten, oder bei dem Gymnasium, wo du dich bewerben willst, nachfragen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?