Höhere Frequenz oder niedrige Latenz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube, eine höhere Frequenz ist besser. Die Latenz ist nur länger, denn umso höher die Frequenz, desto höher die Latenz (die Taktrate ist ein Faktor zur Berechnung der Latenz, soweit ich weiß).

Kürzere Latenzen fallen im Betrieb generell nicht auf, lediglich in Benchmarks könnte man ein leicht höheres Ergebnis erzielen.

Quelle (unter: Was ist eine Latenz):

http://www.geeki.de/arbeitsspeicher-aufrsten-ram-fachbegriffe-erklrt/

das ist egal, du merkst keinen unterschied.

Was möchtest Du wissen?