Höher,Weiter,Schneller

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der am höchsten fliegende Vogel dürfte der Steinadler sein. Der Rekordhalter im Weitflug /Nonstop ist die Pfuhlschnepfe mit 11.000 km Flug von Alaska über den Pazifik bis Neuseeland. Quelle: Atlas -Verlag/Schweiz: "Vögel".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am höchsten fliegen wohl die Kraniche, die auf ihrem Zug den Himalaya überqueren müssen. Sie müssen günstige Aufwinde erwischen, sonst schaffen sie es in der dünnen Luft nicht, bei ihrem Gewicht, und ihrem Sauerstoffbedarf.

Am weitesten fliegen wohl einige Zugvögel nonstop, und der Meister im Dauersegeln, der Albatross.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das ist die Boeing 747.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adler sehr hoch und Zugvögel sehr weit..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am weitesten fliegt der Albatros

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?