Höher legen durch große Felgen?

5 Antworten

Hallo!

  • Grössere Felgen legen kein Fahrzeug höher, da der Raddurchmesser konstant bleiben muss muss. Heisst, bei grösseren Felgen, wird der Reifen "dünner" (kleinere Flankenhöhe).
  • Grössere Räder legen ein Fahrzeug höher, aber dem sind durch das Radhaus Grenzen gesetzt und der Umbau und die Umtypisierung kostet mindestens eine Garagenauffahrt.
  • Eine andere, aber auch teure Angelegenheit ist, das Fahrzeug durch andere Federn und Stossdämpfer höher legen zu lassen, meist kommen noch geänderte Antriebswellen dazu bei Frontantrieb. Aber auch dieser Umbau kostet eine Lawine ...

Aber einmal davon abgesehen, sieht es doch nicht besonders gut aus ein Coupe höher zu legen.

Nein, schau, ob du die Garageneinfahrt irgend wie modifizieren kannst. Eine Skizze des jetzigen Zustand wäre schon hilfreich, um zu sehen, wie eventuell mit anderen Mitteln das Problem gelöst werden kann.

LG Bernd

Der Durchmesser der Felge ist für die Höhe des Fahrzeugs irrelevant - entscheidend ist der Außendurchmesser des Reifens, und dem sind sehr enge Grenzen gesetzt, weil er sich unmittelbar auf die Geschwindigkeitsanzeige auswirkt. Du hast also auf diesem Weg keine Chance, dein Fahrzeug merklich höher zu legen.

Da müsstest du mal nachsehen was für Felgen-/Reifenkombinationen für dein Fahrzeug freigegeben sind. Im Normalfall sind bei größeren Felgen nur (breitere) Reifen mit niedrigerem Querschnitt freigegeben. Dadurch ändert sich meines Wissens die Höhe des Fahrzeugs nur minimal. Ob dir das bei deinem Problem weiterhilft müsstest du ausrechnen.

Versuchs mal hiermit

http://www.reifenrechner.at/

BMW X1 - weg vom Boden

Hallo zusammen:

Wollte euch fragen, welche Möglichkeiten es gibt die Karosserie eines BMW X1 (Modelljahr ab 2012) weiter weg vom Boden zu bringen.

  • Ich denke da an größere Felgen und Räder (Reifen mit einem größeren Durchmesser und ggf. eine Tachometerangleichung) oder
  • Höherlegung der Fahrwerksfedern oder
  • ein anderes Fahrwerk.

Ich brauche ca. 2,5 cm mehr Bodenfreiheit und bitte euch um euren Rat, welche der aufgeführten Lösungen die günstigste ist. Vielleicht hab ihr ja noch einen anderen Vorschlag. Ich freue mich auf eure Antworten und wünschen allen einen schönen Sonntag. LG, Pepe

...zur Frage

Darf meine Tieferlegung+Spurverbreiterung bei einer Einzelabnahme von den Gutachten abweichen?

Hallo. Ich hatte 35mm Federn + Spurplatten in meinem Auto (inkl. 18'' Felgen). Da ich die Verbreiterung mit den Felgen nicht so abgenommen bekomme, wollte ich auf die Platten verzichten und ein Gewindefahrwerk einbauen. Die bekomme ich dank der Felgen aber auch nicht so abgenommen. Also ist eine Einzelabnahme sowieso vorprogrammiert. Jetzt die Frage: Da die Freigängigkeit sowieso überprüft werden muss und mein Fahrzeug vermutlich verschränkt wird, kann ich das Auto auch mit Spurplatten und mit tiefer eingestelltem Fahrwerk, als es im Gutachten angegeben ist, abnehmen lassen? Der TÜV selber könnte mir leider keine Auskunft geben, da der Sachverstände nie vor Ort ist. Mir wird nur direkt ein Termin angeboten, aber ich möchte ungern dafür zahlen, dass ich gesagt bekomme, dass es nicht.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?