Höhe der Plattform?

 - (Mathe, Mathematik, Funktion)  - (Mathe, Mathematik, Funktion)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Wendepunkt ist quasi der Punkt der meistens von einer geraden Linie vom Maximum (die Hügelspitze wo der Mensch steht) zum Minimum (wo das Feuer ist) entfernt.

Daher ist die Wendetangente die Grenze, Aber der man das Feuer sehen kann. So viel muss klar sein.

In der Lösung werden f(x) und y nicht Null gesetzt (sonst würde da f(x) = 0 und nicht f(0) stehen. Nur als kleiner Tipp). Die X- Werte werden Null gesetzt.

Sie werden x = 0, da es ja um den höchsten Punkt auf dem Hügel geht (das Maximum), deshalb soll der y-Wert ermittelt werden. Er gibt die Höhe an.

Also berechnen wir mit Wendetangente y(0) wo der Blick beginnen muss, Also wo die Augen des Menschen sein müssen.

Mit f(0) ermitteln wir wie hoch der Hügel ist.

Davon nimmst du die Differenz, und dann ziehst du die Augenhöhe des Menschen ab und schon weißt du wie groß der Turm sein muss.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?