Höflich oder ehrlich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann ehrlich und höflich zu gleich sein. Zwing dich zu nichts, wenn du was nicht tun willst, sag es. Höflich ; )

Ich finde bei solchen Sachen wie beim Esstisch trotzdem sitzen hat nichts mit Ehrlichkeit zu tun denn da ist die Höflichkeit wichtiger !
Ehrlich soll man generell sein aber das hält sich auch in Grenzen :
Beispiel : ich sehe draußen eine Frau mit einem hässlichen Hut ,da gehe ich ja dann auch nicht hin und sage der Hut ist hässlich aber Hey sie können froh sein ich bin ehrlich :D
Hoffe du hast verstanden  was ich meine :)

Kommentar von Farytale
26.07.2016, 00:30

Selbstverständlich sitze ich mit am Tisch!!! Ich meinte nur, dass ich nichts esse. 

0

Man kann seine Ehrlichkeit auch höflich verpacken. Gegen satt kann man nix machen. Sag Du fändest es unhöflicher, wenn Du im liebevoll zubereiteten Essen Deiner Gastgeber herumstochern würdest, da Du keinerlei Hunger hast und deshalb nichts zu Dir nehmen kannst, aber gerne Gesellschaft leistest beim Mahl


Was möchtest Du wissen?