Soll ich den Höcker auf der Nase akzeptieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Wie kann ich mich akzeptieren und nicht hässlich fühlen?"

Ich weiß eigentlich soll ich nicht gegen Selbstbewusstsein reden, aber mir ging es erst "besser" nachdem mein Höcker weg war (habe 24 Jahre damit gelebt und er hat mich persönlich nur immer mehr genervt, vorallem im Profil) Ich bereu es nicht ihn  abgeschliffen zu haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PtVPtV
29.01.2016, 16:17

Das Problem ist, dass ich zwischen Natürlichkeit und der Op stehe.

Ich möchte natürlich bleiben, aber meine Nase auch akzeptieren. Ich kann es aber nicht und brauche deswegen eine Idee.

Ich bin sehr selbstbewusst. Das einzige was stört ist bloß diese Nase.

0

Mir ging es in deinem Alter ähnlich. Und gerade als Mädchen quält man sich in dem Alter ungemein damit. Als ich Älter wurde, fing ich an mich zu akzeptieren, wie ich bin. Und jetzt stört es mich kein bisschen mehr. Im Gegenteil. Ich finde, man sieht nicht gleich aus wie alle anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?