Höchstalter für den Führerschein?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es gibt kein Höchstalter bis zu dem jemand den Führerschein machen kann. In der FeV (Fahrerlaubnis Verordnung) ist allerdings die Eignung geregelt. Bestimmte Krankheiten können die Eignung entfallen lassen, einschränken oder die Eignung ist nur bei entsprechender Behandlung gegeben. Falls es Dir das Geld wert ist: Eignung § 11 und Anlage 4(a). § 13 und § 14 hab ich mal weggelassen.

Die seit Januar geltende bzw. erhältliche 9. Auflage beschränkt jetzt die Gültigkeit neuer oder umgetauschter (seit Geltung) Führerscheine auf 15 Jahre. War wohl noch lange genug bis zur Bundestagswahl, trotzdem wurde uns versichert, die Verlängerung sei eine Formalität. Allerdings beinhaltet jetzt die FeV, dass bei Eignungszweifel ein ärztliches Gutachten angeordnet werden kann. Wenn das äG entsprechend ausfällt, kann es zur MPU führen.

Wie immer im Verwaltungsrecht: kann, sollte, nach Ermessen, nur um Himmels Willen nix Konkretes.

harobo

Hallo,

es gibt kein Höchstalter für den Führerschein - man muss nur körperlich und geistig fit sein.

Mit 25 dürfte das wohl überhaupt kein Problem sein ;-)

Viele Grüße

Michael

es gibt kein höchstalter für den schein.kenn eine frau aus der nachbarschaft die ihn jetzt erst mit 60 gemacht hat und aufs erste mal bestanden.fährt allerdings wie eine schlaftablette,lach

Nein, das gibt es nicht. Wenn du dich erst mit 75 reif genug fühlst, ginge es immer noch. Und du wärst nicht der erste, der erst in dem Alter anfinge.

Wie kommst Du auf den GEdanken, dass man mit 25 Jahren schon zu alt sein soll, um den Führerschein zu machen? Das ist geradezu lächerlich.

Es gibt Leute, die machen mit 50 noch den Führerschein.

Selbst mit 50 oder 70 kann man noch den Schein machen und eher bestehen als 17-18 jährige die meinen alles besser zu wissen und dann das drei oder mehrfache an Stunden benötigen als ein 50 jähriger . 

Ich habe schon öfter gehört, dass die Erde eine Scheibe sei.

Stimmt auch nicht.

Den Führerschein kannst du dein ganzes Leben lang machen wann du willst. Es gibt kein Höchstalter.

blödsinn. es gibt menschen die mit 70 noch ihren schein machen. ich kenns von meinen großeltern, da hat meist nur der mann den führerschein. wenn er stirbt kommts oft vor dass sie dann nochmal nen schein macht, wenn se noch fit is.

..ich habe schon öfter gehört...

Dann hörst Du offenbar den falschen Leuten zu! Sag bitte dem nächsten, der dies behauptet, dass er vollkommen bekloppt ist. Danke

Was möchtest Du wissen?