Hodentorsion, vor einigen Jahren operiert, neue Gefahr möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das ist möglich, aber nach einer OP selten. Ein Urologe (ggf. Krankenhaus) sollte so schnell wie möglich ein Ultraschall machen.

Scheinbar stellst du eine Spontanfrage. Medizinischen Rat solltest du besser nicht online suchen. Hinterher hast du noch ein psychisches Problem. Geh zu einem oder mehreren Ärzten und lass dich untersuchen. Auf das, was du hier liest, solltest du dich unter keinen Umständen verlassen. Der eine bejaht; der andere verneint. Am Ende bist du wieder am Anfang.

Was möchtest Du wissen?