Hodenkrebs mit 14, Was sollte ich jetzt tun, Zuverlässige internetseite?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo megaman34,

es ist mir völlig verständlich, dass es fürchterlich unangenehm ist, zum Arzt zu gehen. Das würde mir genau so gehen. Klar. Ich dreh die Frage mal um: Was würdest du denn einem guten Freund raten, der mit dem Problem zu dir kommt?

Es gibt - aus meiner Sicht - nur den einen Weg: Tatsächlich zum Arzt gehen! Ansonsten wirst du dich vermutlich weiterhin verrückt machen und dir viele Gedanken und Sorgen machen. Nur eine klare Antwort vom Arzt kann dir etwas Ruhe geben. Oder?

Entweder du gehst zum Hausarzt / Hausärztin und fragst sie / ihn nach einem guten Urologen? Oder du kannst ja auch mal zur Krankenkasse gehen. Die haben oft Listen von Ärzten, die sie empfehlen. Und dann gibts ja auch noch einige Bewertungsportale im Internet.

Mehr fällt mir gerade echt nicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du kannst zum "Jugend Arzt"!

Das ist eine "zuverlässige Seite"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Internetseite kann dir eine zuverlässige Diagnose stellen.

Geh bitte zu deinem Jugendarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?