Hoden jucken - was ist das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hört sich einem nach einem Leistenpilz an. Der Haupterreger der Pilzinfektion ist, wie auch beim Fußpilz Trichophyton rubrum. Meistens entwickeln sich zunächst rote Flecken oben an der Innenseite der Oberschenkel. Diese Flecken dehnen sich dann aus. Am Rand ist die Haut gerötet, entzündet, schuppig und juckt. Am schnellsten hilft in dem Fall das rezeptfreie Canesten Pumpspray mit dem Wirkstoff Clotrimazol.

OptimusPrime2 08.10.2013, 17:42

also bei mir gibt's keine viele rote flecken sondern nur einen mit ca. 3cm durchmesser

0

versuchs erstmal ne woche mit nivea-creme oder ner anderen creme,die bisschen feuchtigkeit gibt. wasch deine hoden erstmal nur noch mit wasser und ohne seife oder duschgel, weil des der haut nur unnötig wasser entzieht.

wenns in 1-1,5 wochen net besser wird geh zum arzt.

ach - versuchst mit weiten (unter-)hosen, wenn du ne enge anzeihst reibt des nur unnötig und des fürht zu stärkerem juckreiz.....

Das könnte Schuppenflechte sein. Am besten mal zum Hautarzt damit.

Vielleicht hast Filz- oder Sackläuse! Oder die Unterhose ist zu eng!

Was möchtest Du wissen?