Hoden die ganze zeit drücken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist normal dass ein hoden "kleiner" ist. Die liegen etwas versetzt, somit kommt dann der schein, dass der eine kleiner ist. Es reicht aber schon wenn du oberflächlich mal mit leichten druck rüberstreichelst. Spürst du dann was ungewöhnliches, oder hast schmerzen an stellen, wo keine schmerzen auftauchen dürfen dann ab zum arzt. Aber sinnlos das ei zu penetrieren solltest du besser lassen. Korrigiert mich liebe Männer wenn ich da falsch liege. :)

beim rüberstreichen soll man da auf unebenheiten achten? weil die härte ist ja überall. (also halt das ei)

0
@BlackShaark

Ja was stellst du dir denn vor? Dass der hoden weich wie eine dattel ist? 

0
@juriwnaja

umgotteswillen wenn das so wäre sollte man wohl zum arzt... nein aber keine ahnung. weil im internet verhärtungen stehen aber die hoden sind ja nunmal hart oder nicht?

0
@BlackShaark

ich trolle nicht! ich meine das ernst man. Also juriwnaja kannst du mir noch die frage beantworten bitte

0
@BlackShaark

Ein gesunder Hoden ist hart, fühlt sich an wie eine unreife Pflaume. Quelle: manshealth.

0
@BlackShaark

Mein Gott, wenn der Urologe sagt, dass alles okay ist, dann ist alles okay! 

0
@tactless

war ein normaler arzt aber ist ja auch egal weil er auch dafür ausgebildet wurde

0
@BlackShaark

Wenn ein Arzt für alles ausgebildet werden würde, dann würde ein Studium ein ganzes Leben dauern. Darum gibt es dann Fachärzte! 

Also geh zu einem Urologen! -_-

0

Wozu drückt man 100 Mal auf seinen Hoden ein? Hast du nicht vor ein paar Tagen schon solch merkwürdige Frage gestellt die offenbar gelöscht wurde? 

nein. ich wollte ja nur wissen ob man auf der überfläche gucken soll. mehr nicht

0
@tactless

ja der hat sich auch nur die öberfläche angeguckt. deswegen wollte ich wissen ob die hoden hart sind! wie ein apfel etwa

0
@tactless

ach komm ich frage mich was du willst. wenn du nur unnötige sachen kommentierst die mir nicht weiter helfen lass es

0

Was möchtest Du wissen?