Hochzeitsgeschenk für meinen Vater

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frag mal deine Bald-Stiefmutter, die müßte doch wissen, was ihm gefällt ;)

Aber das Geschenk sollte für sie beide sein..

 

0

Aber das Geschenk sollte für sie beide sein..

 

0

moin! Geld für den Vater? Finde ich etwas unpersönlich und ausserdem wird Geld doch meistens wieder in Waren umgetauscht. Also warum nicht gleich etwas schenken, dass Deinen Vater immer, wenn er das Geschenk mit seiner Frau nutzt, an Dich und an seine Hochzeit erinnert.

Jetzt ist natürlich etwas Hirnschmalz gefragt, es sei denn, das Brautpaar hat einen Hochzeitstisch (z.B. bei www.vanlisten.de) erstellt. Denn dann hättest Du ja einen guten Überblick darüber, was sich die beiden so wünschen.

Kein Hochzeitstisch? Na gut, dann überlege doch mal, was die beiden denn verbindet. Haben sie nicht ein gemeinsames Hobby? Interessieren sie sich für dieselben Sachen? Das ist die Richtung, die Du einschlagen solltest. Denn ein Hochzeitsgeschenk ist ja schliesslich für beide und nicht nur für Deinen Vater. Wenn also beide z.B. gerne Wandern, dann sind eventuell ein paar Wander-Reisebücher für schöne Strecken gerne gesehen.

Ich hoffe, hiermit einen kleinen Denkanstoß gegeben zu haben. Pauschal kann Dir sowieso keiner sagen, worüber sich die beiden freuen würden, dazu kennen wir sie ja zu wenig.

oder guck mal auf www.pigmentum-store.de da gibt es leinwandbilder mit den namen und daten des brautpaares. das ist persönlich und mal was anderes...

Was möchtest Du wissen?