Hochzeitsfeier Location - was sind die Kosten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also, am Einfachste ist es immer, wenn die Gastro schon dabei ist. Z.B in Bürgerhäusern, Stadthallen etc. Da rechnet man für Essen und Getränke zwischen 60 und 100 Euro p.P. Toll ist es, wenn Getränkepauschalen angeboten werden. In unserem Fall 21 Euro für 6 Std. Da sind Bier, Wein und Softgetränke (kein Kaffee) dabei. Da kann man sich ja mal unverbindlich Angebote einholen. Manchmal sind die Hussen dabei, aber nur, wenn das Restaurant selbst welche hat. Ansonsten kommen nochmal etwa 4,50 Euro pro Husse dazu und 0,50 Euro für Stoffservietten. Viele Sachen kann man auch selbst machen. Das sind diese Häuser gewohnt. Z.B den Kuchen falls Kaffeetrinken geplant ist. Dann zahlt man ein paar Euro für das Gedeck (1,50-3) und eben den Kaffee. Für Deko habe ich bei 7 Tischen (50 Personen) noch mal 150 Euro ausgegeben. Die Hochzeitstorte kann zwischen 150 - unendlich Euro liegen. Einfach mal unverbindlich Angebote einholen. Ich denke, für alles Zusammen sind 80 Euro pro Person gut gerechnet, sofern Du nicht im Schloss oder Grand Hotel feierst. Bei mir sind es gerade mal 65 Euro, aber da haben wir auch ein verdammt gutes Angebot bekommen. Kinder sind schon mit 45 Euro dabei (immer inkl. Husse etc. gerechnet) Immer den Termin der Trauung so spät wie möglich legen. Bei meiner Rechnung gehe ich nur von Abendessen + Party aus. Vielleicht brauchst Du noch einen DJ? Dann kommen noch ca. 500 Euro drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?