Hochzeitdkredit ohne Schufa?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass es mit dem Kredit. Spar bis Du es Dir leisten kannst zu heiraten.
Wahrscheinlich will man mit ner schönen und teuren Hochzeit jedem nur zeigen was man sich leisten kann und wieviel Kohle man hat. Tatsächlich siehts aber meistens finanziell nicht so rosig aus.
Hauptsache man selber und die Familie haben ein hohes Ansehen und verlieren nicht ihr Gesicht. Schreckliche Einstellung.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst nirgendwo einen Kredit bekommen

Eine Hochzeit auf Pump zu finanzieren ist sowieso eine der dämlichsten Ideen, die man haben kann. Spare das Geld oder backe kleinere Brötchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungen mit späteren Hochzeitsfeiern - ja. Erfahrungen mit abgelehnten Krediten - nein. Erfahrungen mit sparen - ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du "gutes Geld" verdienst sollte es dir ja ein leichtes sein deine Schulden abzuzahlen bzw. du solltest dann auch etwas Geld auf der hohen Kante haben.


Hast du eins von beiden nicht, würde ich auch in deinem eigenen Interesse keinen Kredit aufnehmen. Dann gibt es halt auf der Hochzeit nur Kartoffelsalat und Bockwurst. 



Und einen Schufa-Eintrag bekommt man nicht durch "verspätete Zahlungen" sondern durch monatelange NICHT-Zahlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipp1 : Erwartungen zurückschrauben und billigere Feier veranstalten.

Tipp2: Später feiern sobald die finanzielle Misere durchgestanden ist.

Kredite für Wohnungen sind ja sinnvoll, zur Not auch schufafreie. Aber Hochzeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?