Hochzeit besuchen ja oder nein....?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, man kann es nett verpacken und absagen...führt wahrscheinlich zu Probleme mit deiner Mutter, aber auch da würde ich um ein Gespräch bitten um ihr sachlich zu erklären, warum du da keinesfalls hingehen möchtest. Es kann dich keiner dazu zwingen...es soll ein hübscher Tag werden, aber ich denke da sollten wirklich nur Menschen erscheinen, die sich mit dem Brautpaar gut verstehen, sich für sie freuen und es genießen dort sein zu können um diesen Tag mit ihnen zu teilen, Da du genau anders darüber denkst, musst du einfach auch dazu stehen. Es kommst ja immer darauf an wie man es rüberbringt :) und ich bin sicher das auch deine mum es verstehen wird. LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja so ist Das! ! !

Geh hin und mach eine gute Figur und nach ein paar Stunden sagst Du das Du müde bist ode das es dir nicht gut geht und dann gehst Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HI,

gehe hin und probiere das beste draus zu machen.Lass dich volllaufen, unterhalte dich mit ein paar leuten und verschwinde früher.

Dabei sein ist alles, und deine Verwandte hat dich sicherlich nicht ohne Grund eingeladen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geh nicht. Niemand kann dich zwingen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch hin und versau die Hochzeit :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nurse2011
19.06.2011, 14:33

was? =)na da hat ja auch keiner was davon =) lach

0

Was möchtest Du wissen?