Hochzeit - Spalier - Geschenk von Fußballmannschaft

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn das Paar aus der Kirche / dem Standesamt kommt, könnte man ein Bettlaken nehmen, auf dem ein riesiges Herz ausgemalt ist. Der Bräutigam und die Braut bekommen dann jeweils eine kleine Nagelschere und jeder muss anfangen, das Herz an einer Seite auszuschneiden. Es heisst, dass derjenige, der seine Seite schneller als der andere ausgeschnitten hat, in der Ehe "die Hosen anhat". :)

Ansonsten kann man auch ganz viele Luftballone steigen lassen. An die Luftballone machen die Verschiedenen Hochzeitsgäste Karten, wo sie draufschreiben, was sie dem Ehepaar nach der Hochzeit schenken wollen. (Bspw. Tafel Schokolade, ein Paar selbst gestricke Socken, eine Packung Nudeln, usw. usw.) Wenn der Ballon losgeflogen ist, schickt der Finder die Karte zurück an denjenigen, der ihn fliegen lassen hat und derjenige macht dem Brautpaar dann das Geschenk. So hat das Brautpaar noch lange nach der Hochzeit Freude daran.

Was möchtest Du wissen?