Hochwertiges Material für EHERING? Farbe: Silber

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Silber ist ein weiches Metall, und gerade Sterlingsilber mit diesem hohem reinen Silbergehalt. Leicht kommen Kratzer drauf etc. Weiß wie Silber sieht Weißgold aus, dabei ist 585er (14) härter als 750. 333 ist noch am kräftigsten und wenig anfällig für Kratzer. Außerdem läuft Gold lange nicht so schnell an wie Silber, dauert meistens Jahre. Dann gibt es noch Edelstahl und Titan, aber edel sind diese Metalle nicht. Am wertvollsten und härtesten ist Platin, es wirkt von Natur etwas grau, wird es aber rhodiniert (macht man auch bei Weißgold, damit es heller wirkt und nicht so grau). Die Preise kenne ich nicht derzeit. Aber man kann sich unverbindlich informieren bei Juwelieren würde ich eher zu raten als online.

Freue mich über den Stern und daß meine Infos etwas helfen konnten

0

das beste material düfte PLATIN sein: ist zwar etwas schwieriger zu verarbeiten, als die anderen edelmetalle, aber das braucht dich ja nicht zu kümmern. der preis liegt nach meiner ziemlich alten erinnerung etwas höher als bei gold. rein farblich ist platin von silber nicht zu unterscheiden, hat auch noch gegenüber silber den vorteil, dass es nicht anläuft.

In aufsteigender Preiskategorie wären Edelstahl, Silber, Weissgold oder Platin möglich, wbei letztere wohl dein Budget sprengen dürften. Ein Mittel gegen Verkratzen gibt es übrigens nicht, KEIN Material ist davor gefeit.

Wie entstehen nach nur zwei Wochen tiefe Kerben in einem 585er Gold Ehering?

Unsere Eheringe aus 585er Gold weisen nach nur zwei Wochen tiefe Kerben und Risse auf. Die Ringe wurden bereits beim Juwelier "überarbeitet". Sehen aber nach einigen Tagen genauso "vergammelt" aus. Woran kann das liegen? Falsche Verarbeitung?

...zur Frage

ring. gutes aber günstiges material?

ich wollte mir fingerringe bestellen und bin mir nicht sicher aus mekchem material. der ring sollte sich nicht verbiegen lassen und nicht rosten/sich verfärben müss das gleich silber sein oder taugen ringe aus edelstahl, titan,... auch?

...zur Frage

Eheringe besser in matt oder poliert kaufen?

Wir möchten morgen unsere Eheringe (wahrscheinlich in weißgold) kaufen. Matt gefällt uns eigentlich besser, aber ich habe gehört ,dass diese schneller verkratzen als polierte Ringe? Hat jemand Erfahrung? Die Ringe sind ja nicht gerade billig und wir werden sie hoffentlich bis ans Ende unseres Lebens tragen. Da wäre es ja schade, wenn sie schon in wenigen Monaten/Jahren nicht mehr schön aussehen würden.

...zur Frage

... Silber und Gold kombinieren?

Ist es bei Schmuck besser bei einem Farbton, silber oder gold, zu bleiben, oder kann man Silber, bzw. Weissgold, und Gold kombinieren? Z.B. Goldenes Armband und silberne Kette/Ringe...? Was meint Ihr?

...zur Frage

Eheringe aus Platin - Vorteile und Nachteile?

Hey :)

Da meine Verlobte und ich uns solangsam nach Eheringen am umschauen sind und wir uns einig sind dass es ein weißer Farbton werden soll haben wir uns für ein Ringpaar entschieden was uns optisch wirklich sehr zusagt.
Nun die Frage... die Ringe bestehen aus Platin?
Was sind die Vorteile und Nachteile von Platin und weshalb ist Platin so teuer?
Hatten bisher nur Erfahrungen mit Silber und Weißgold was uns beide wegen dem weichen Material nicht so ganz überzeugt hatte (Kratzer, matte Stellen).
Hoffe auf zahlreiche Antworten :)

Mit freundlichen Grüßen
Seishin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?