hochschule wechseln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst schon die Schule wechseln ohne den Studiengang wechseln zu müssen, es ist nur faglich ob Dir alle bis dahin erbrachten Leistungen voll angerechnet werden (Scheine etc.)Da musst Du Dich vorher erkundigen.

alles klar vielen dank. Aber wenn ich mein Studiengang wechsle dann muss ich von vorne anfgangen stimmts?

0
@achmano

ja meist schon, in ausnahmefällen kann es aber sein, dass Dir auch einige Fächer anerkannt werden (evtl Mathe oder so, kommt drauf an wie krass der Wechsel ist) Das können Dir aber auch immer die Leute aus der Studienberatung der entsprechenden Schule sagen.

0

Klar kannst du wechseln, es kommt aber immer drauf an ob die FH wo du hinwillst einen Platz frei hat und dich nimmt, versuchen kannst du es.

Was die Semester angeht...wenn du die Stadt wechseln willst und auf eine andere FH gehst, wird erstmal entschieden ob du genommen wirst und auch ob du vielleicht ein Jahr wiederholen musst wenn die FH in der anderen Stadt vom Lernstatus viel weiter ist als du.

Aber ganz von vorne musst du nicht anfangen.

Was möchtest Du wissen?