Hochhackige Schuhe?Mit welchem Alter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ab 16-17 finde ich High Heels okay, die dann auch mal etwas höher sind, allerdings nicht gleich 15-16 cm. Das sieht trotzalledem in dem Alter immer noch billig & albern aus. Die High Heels dann aber auch nicht täglich oder zur Schule tragen, sondern zu besondern Anlässen oder vielleicht einmal kurz in der Stadt, gucken ob man einfach auch länger drauf gehen kann. 

5-6 cm ab 15-16 Jahren. Man verdirbt sich damit sonst auch schnell die Füße. Ausserdem ist man in der Zeit auch noch im Wachstum, also bilden sich auch noch die Füße weiter etc. 

Und ich muss sagen, in der Schule kann man sonst was für hohen auch gar nicht sonst wie gut gehen, wenn man eine schwere Tasche etc. dabei hat. Ausserdem sieht es auch nicht altersgerecht aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss natürlich jeder für sich entscheiden. 
Hätte ich eine Tochter würde ich meinen dass sie mit 13-14 vielleicht langsam Schuhe mit Absatz tragen dürfte. Allerdings auch nicht zu hoch also maximal 6 cm. 
Ab 16 Jahre, finde ich, sind auch höhere Schuhe okay, allerdings nicht zur Schule, sondern eher in der Freizeit. 

Zu hohe Schuhe sind ungesund, stören die Entwicklung und es muss in jedem Fall darauf geachtet werden, dass ein Ausgleich durch Barfußlaufen oder flache Schuhe da ist! - sonst verkürzen sich auf Dauer die Sehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auch darauf an wo und aus welchem Anlass. Für ne Party finde ich das ab 16 ok, für die Schule gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich denke so ab 16-17 wenn man halt feiern geht oder an Silvester .Aber hohe Schuhe gehen auch mit 13-14 zb. bei einer Tanzeranstaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?