hochdeutsch, schnuppern - dialekt reden?

2 Antworten

Rede wie du willst. Wenn dich jemand deswegen kündigt,beleidigt oder anderweitig diskriminiert, kannst du denjenigen verklagen.

danke schnaps 123.Wie das mädchen zu mir sagte - nicht böse gemeint aber du kannst nicht so gut deutsch (dialekt), das hat mich beleidigt. Ich werde, falls ich dort aufgenommen werde nur hochdeutsch reden da die chefin auch hochdeutsch redet und dies kommt bei den Patienten meiner meinung nach besser an. ich versteh nicht, wie man eine ausbildung machen kann und in der abreit über andere lästern und meckern nur, weil die eine person  zum beispiel alles gut macht und gelobt wird. Das alles bringt sich nichts. Ich merke jetzt schon das ich mit ein Mädchen mich nicht verstehen werde

0

Wie kann man Hochdeutsch lernen ohne das es gekünstelt klingt?

Es gibt an den Volkshochschule für viele Sprachen Kurse-jedoch für Hochdeutsch lernen(für Deutsche) gibt es leider keinen Kurs.

Was ich persönlich sehr schade finde. Ich bin in der Pfalz geboren (Ludwigshafen am Rhein) in meiner Familie und auch früher in der Grundschule und in der Hauptschule sprachen alle pfälzischen Dialekt. (Ausnahmen: Es gab 2 Schüler die hochdeutsch sprachen da sie aus anderen Bundesländern kamen.)

Mein Problem ist: An meinem Arbeitsplatz sind leider keine Pfälzer-ich muss mich also bemühen hochdeutsch zu sprechen-fällt mir leider ziemlich schwer-mich ärgert es und ich blamiere mich vor allem weil ich hochdeutsch redend so gekünstelet spreche.

Mir sagte mal ein Bekannter:"Wenn Du pfälzisch redest kommst Du normal rüber-jedoch beim Hochdeutsch sprechen wirkst Du total künstlich und effeminiert....(schon fast tuntig)

Da kann sicher jeder verstehen das mich das belastet. Selbst wenn ich englisch rede komme ich besser rüber als in hochdeutsch-ist doch seltsam. Wie geht es anderen Dialektsprechern? (Egal ob aus der Pfalz oder aus Bayern ,aus Sachsen,oder Berlin oder Köln oder anderen Gebieten) Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

...zur Frage

Wie kann ich Indirekte Rede verwenden?

Z. B. Meine Mutter hat mir gesagt, dass ich mein Zimmer aufräumen soll.

INDIREKTE REDE:

Meine Mutter sagte, ich solle mein Zimmer aufräumen. Oder

Sie sagte: " ich soll mein Zimmer aufräumen".

Sind meine Sätze richtig???

...zur Frage

gerüchteküche auf der arbeit, wie verhalten?

servus leute hab seit montag einen job wo ich lange stehen muss, bisjetzt lief alles perfekt bis heute ein freund sagte das einer der gut mit der chefin sei, über mich gesagt hätte dass ich langsam arbeite, aber er hat doch kaum mit mir gearbeitet und meine kollegen mit denen ich die ganze woche gearbeitet hab nichts dergleichen sagten oder auch meine chefin, meine chefin bat mir an immer mit ihr zu reden falls was sei, sie hat mir sogar ihre nummer geben damit ich ihr über whatsapp schreiben kann falls was sein soll, wie soll ich mich verhalten wenn eine gerüchteküche entsteht und über mich, von normalen mitarbeitern oder angestellten wie ich, gesagt wird, ich sei ,,langsam‘‘ ich möchte diesen job nicht verlieren, denn meine chefin meinte auch das ich mir wegen dem probemonat kein kopf machen müsse denn jeder der da anfing am anfang nicht der perfekte war! was meint ihr? lg euer david

...zur Frage

Versteht ein Deutscher meinen österreichischen Dialekt?

Ich komme aus Oberösterreich und spreche daher "österreichischen" Dialekt. Versteht ein Deutscher, der Hochdeutsch spricht (beispielsweise aus Niedersachsen) meinen Dialekt, wenn ich mit ihm spreche?

...zur Frage

Dialekt abgewöhnen?

Hallo,

ich komme aus dem tiefsten Bayern und sprech auch tooootaaal bayrisch! In der Schule (Gymnasium, 10. Klasse) spricht auch jeder tiefstes bayrisch; auch bei Vorträgen. Auch die meisten Lehrer, die aus Bayern kommen, sprechen hier Dialekt. Wenn ich hochdeutsch spreche, hört sich das richtig 'gschwoin' an.

Ich hab halt Angst, dass später an der Uni das Bayrische nicht so gut ankommt und verlangt wird hochdeutsch zu sprechen. Wenn ich aber jetzt beginne nach der Schrift zu reden, denken alle anderen, ich wär was besseres. :D Soll ich versuchen mehr hochdeutsch zu sprechen oder beim Bayrischen bleiben? Welche Erfahrungen habt ihr gmacht?

...zur Frage

Wieso gibt es diesen Hass gegen Hochdeutsch? (Ernstgemeinte Frage)

Hallo liebe Community,

immer öfters beobachte ich, dass ich dumm angemacht werde, wenn ich Hochdeutsch rede.. aber Hochdeutsch ist ja unsre eigentliche Sprache, oder etwa nicht?

Ist das überall in Deutschland so, dass Dialekte komplett überlegen sin im Alltag?

Mich persönlich regt es ein wenig auf, dass man hier nicht Hochdeutsch reden darf, ohne angemault zu werden..

Wie seht ihr das? Klingt Hochdeutsch eher normal/gut oder schlecht/unnormal? Spricht ihr persönlich im Alltag Hochdeutsch oder irgendeinen DIalekt (wenn ja, welcher)?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?