Hochbegabung. brauche eure Meinung/Hilfe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht könntest Du über Google eine Beratungsstelle für Hochbegabte finden? Und Dir dort einen Gesprächstermin geben lassen? Ich denke, wir Laien spüren zwar Dein Unglücklichsein, können Dir aber nicht wirklich weiterhelfen. Viel Glück und lass Dich nicht entmutigen! Sicher findest Du Deinen Weg!

Danke für den Tipp, ich werde gleich mal schauen! Ja das stimmt..vielleicht findet man Jemanden dem es ähnlich ging und der eine Lösung hatte..:)

0

Rein nach deiner Beschreibung zu urteilen spricht nicht zwingend etwas für eine Hochbegabung. Du schwimmst eben nicht mit dem Strom, deine schulischen Leistungen sind relativ normal. Wenn du eine vernünftige Auskunft zu deinem IQ willst, mußt du einen ordentlichen Test machen (nicht den Kram im Internet).

Aber: Ob hochbegabt oder nicht, das ändert nichts an dir als Person. Lern, dich so zu akzeptieren, wie du bist.

Um herauszufinden, ob du hochbegabt bist musst du einen IQ-Test machen, das kann dir hier niemand sagen.

Allerdings sieht es schon sehr danach aus, dass du tolle und interessante Talente besitzt. Lass dich nicht runterziehen von deiner Familie. Glaub an dich selbst, es ist auch egal welchen IQ man hat, was zählt sind innere Werte und wenn du Talente hast, die dich besonders machen, bist du doch ein einzigartiger und unverbesserlicher Mensch.

Also geb nicht so viel auf die Meinungen deiner Familie. Ich stand auch immer im Schatten meiner Schwester, obwohl wir beide hochbegabt waren und denselben IQ hatten. Sie war im naturwissenschaftlichen bereich gut, ich konnte gut mit Menschen umgehen. Letztenendes war dann doch meine Schwester immer die "Intelligente".

LG

Danke das gibt mir Mut. Ich habe einfach angst einen IQ test zu machen..was wenn er niedrig ist ? Meine Eltern würden mich auslachen und mich bei Verwanten bloss stellen..und ich selber wäre dann total enttäuscht wenn ich mehr erwarte..

1
@goldiii99

Dann mache lieber keinen. Es kommt nicht darauf an, welchen IQ du hast. Der Intelligenzquotient ist relativ, das heißt du kannst auch einen recht niedrigen IQ haben, aber richtig intelligent auf bestimmten nicht geprüften Gebieten sein. Mach am besten aus dem was du gut kannst das Beste. Lass dich nicht von deinen Eltern beeinflussen, glaub an dich. Wenn du 18 bist und und ein großer Maler, dann kannst du runterspucken auf deren Köpfe, die dich nie ernst genommen haben. Entschuldige meine Ausdrucksweise, aber solche Eltern kann man einfach nicht ernst nehmen. :) Du schaffst das schon!

Ach ja und ich würde sagen, du hast eine eindeutige Begabung im musischen, künstlerischen Bereich. Sich mit 10 selbst Klavier beibringen, Respekt. Das schafft nicht jeder und darauf kannst du stolz sein! :)

0

Ich habe selber einen IQ-Test gemacht und bin, so wie es aussieht, viel intelligenter als andere. Ich würde es aber nicht als hochbegabt bezeichnen. Das ist man erst, wenn man mehrere Bereiche ohne Fehler meistern kann. Zum Beispiel meisterhaftes Kochen, Klavier spielen, mehrere Sprachen beherrschen, viel über Psychologie Wissen usw.

1
@Botulinumtoxin

Wie gesagt, der IQ ist meiner Meinung nach kein guter Messwert. Wo du Talente hast, kannst du selbst herausfinden, ansonsten dient er nur dazu Menschen zu demütigen oder sich besser zu fühlen als andere.

Ich habe angeblich auch 3 IQ- Punkte mehr als Barack Obama. Aber könnte ich wirklich die USA regieren? Niemals.. Dazu fehlt mir zum Beispiel Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen. Wichtiger ist es seine Talente richtig einzusetzen.

0

Du musst wohl oder übel einen Test machen, wenn du wissen willst, ob du hochbegabt bist. Das wird hier niemand beantworten können. Du scheinst offenbar schon in gewissen Bereichen recht talentiert zu sein und deine Interessen sind recht ungewöhnlich für dein Alter (Wie liest du Bücher über Quantenphysik ohne Ahnung von Mathe?). Probiers einfach aus und wenns nicht so toll ausgeht, dann ist das nicht schlimm, da ein IQ keine Auskunft darüber gibt, wie erfolgreich man mal sein wird.

Ich werde noch darüber nachdenken..ich meine Quantenphysik im spirituellem Sinn :)

0

Was möchtest Du wissen?