Hochbegabte Jugendliche

8 Antworten

Und ich denke nicht, dass Pubertät etwas mit Begabung zu tun hat (-: Ich denke, die Merkmale werden ähnlich sein wie bei Kleinkindern, oder z. B. sehr gutes Gedächtnis, überdurchschnittlich schnell im Kopfrechnen...gibt verschiedene Bereiche, in denen man begabt sein kann....

Ab 130IQ gilt man als hochbegabt.Körperlich gibt es keine Merkmale.Meistens ist man emotional empfindlicher, deswegen kann es bei über ca. 145 IQ zu Depressionen bis zu Suizids kommen.Muss nicht sein.Es muss auch nicht sein dass man in der Schule erfolgreich ist.

Hey,

also ich bin 13, IQ 138 und ich bin körperlich eher normal bis unterentwickelt, was Busen angeht. Meine Tage habe ich auch noch nicht...

Merkmale in der Pubertät? Puh, ehrlich gesagt keine Ahnung. Ich kenne nur meine bisherige Pubertät und weiß nicht, ob die jetzt normal ist oder nicht. Ich bin halt schon manchmal zickig, aber im Grunde doch eher "einfach2.

Aber ich bezweifle, dass Hochbegabung etwas mit der körperlichen Entwicklung zu tun hat.

LG,

katigirli

Als Hochbegabter auf der Hauptschule...

Angenommen ein Schüler ist auf der Hauptschule, bis herausgestellt wurde, dass er Hochbegabt ist. Da er auf seiner Schule mit Hauptschulzweig nicht gefördert und ihm nicht geholfen werden kann, bringt ihm seine Hochbegabung 'nichts'.

Falls es bei jemanden so sein sollte, und Hochbegabung bei ihm festgestellt werden würde, wie ginge es dann für denjenigen weiter? Bleibt er auf dieser Schule, diesem Schulzweig, da seine Noten nicht entsprechend sind, er aber weitaus mehr kann?

Oder kommt derjenige auf ein Gymnasium wo es mehrere Hochbegabte, wie ihn gibt und seine Hochbegabung dort gefördert werden kann?

Danke im Voraus für Antworten!

Lg ;)

...zur Frage

Wie verhält sich ein Yandere-Charakter im Alltag genau?

Hallo, liebe Freunde der Sonne. (:

Wie man der Frage bereits entnehmen kann, interessiert es mich, wie sich ein Yandere-Charakter im Alltag verhält. Ich habe gelesen, dass sie zu Gewaltausbrüchen neigen, eine starke, gar krankhafte Zuneigung für einen bestimmten Menschen empfinden etc. [Wikipedia lässt grüßen.]

Aber drehen sich ihre Gedanken immer nur um den 'Wahnsinn'? Verhalten sich sich derart 'abnormal' nur, wenn es um den/die Liebste/n geht oder sind sie ansonsten völlig normal? Ich habe auch gelesen, dass sie sich oftmals erst im späteren Verlauf der Handlung als krank herausstellen. Führen diese Charaktere mehr oder weniger ein normales Leben und treffen sich mit Freunden usw? Was sind typische Eigenschaften? [Abgesehen davon, dass sie stalken, ihre/n Angebetete/n permanent beobachten, eifersüchtig sind & gewalttätig werden.]

Ich hoffe, es ist verständlich, worauf ich hinaus möchte. ^^

...zur Frage

Hochbegabung- wie kann man sich am besten selbst fördern?

Hallo miteinander. Ich bin (leider) hochbegabt. Da meine Eltern mich nicht richtig gefördert haben und ich das im Prinzip durch Musik und schreiben selbst übernommen habe, würde ich gerne wissen, ob es hier Hochbegabte gibt, die mir Tipps geben können, in wieweit ich mich selbst fördern kann. Ich fühle mich ständig unterfordert. Die Schulnoten machen mich auch unzufrieden. Weiß jemand Rat?

MFG soaringsparrow

...zur Frage

IQ-Test durchführen?

Hallo ihr Lieben! :)

Ich habe schon einiges über IQ-Tests gehört, Kritiken und Informationstexte gelesen. Nun ist meine Frage an euch, ob sich so ein Test lohnt. Mein Grundschullehrer hat in der vierten Klasse erwähnt, dass ich eventuell hochbegabt sein könnte. Damals zu jung für den Test etc., haben wir nicht mehr darüber geredet. Mittlerweile besuche ich die neunte Klasse und die Möglichkeit der Hochbegabung und der Unterforderung wurde einige Male erneut angesprochen. Hat eventuell jemand Ehrfahrungen mit solchen "IQ-Tests" ? Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten,

Lu -

...zur Frage

Wie erkennt man eine Hochbegabung bei einem 2-jährigen Kind, ist das überhaupt schon erkennbar?

Meine Schwägerin meint, dass ihre 2-jährige Tochter hochbegabt sei und will sie jetzt testen lasen. Ich finde das etwas übertrieben, die Kleine spricht zwar schon sehr gut, aber es gibt wirklich viele -nicht hochbegabte Kinder- die mit 2 perfekt gesprochen haben. Meine Schwägerin meint aber, dies sei ein Anhaltspunkt für ihre Hochbegabung. Woran kann man denn eine Hochbegabung bei so kleinen Kinder erkennen, ist das überhaupt schon möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?