Hochaufgebaute Schleimhaut Schwanger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse verschieben oder sogar ganz ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstests aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein sehr zuverlässiges Ergebnis.

Von Schwangerschaftsfrühtests, die damit werben, bereits 10 Tage nach dem Geschlechtsverkehr schon geringe Mengen des HCG nachweisen zu können, ist abzuraten. Sie sind leider zu oft ungenau und wiegen die Frau dann in einer trügerischen Sicherheit.

Mit einem Bluttest, den nur der Arzt durchführt, kann eine Schwangerschaft etwa schon eine Woche nach der Befruchtung nachgewiesen werden. Die Kosten für denTest werden in der Regel von den Krankenkassen übernommen.

Alles Gute für dich, ich drück dir die Daumen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja - das war nicht 5 Tage vor der Periode, sondern 5 Tage vor der erwarteten Periode. Ein Riesenunterschied, denn die zweite Zyklushälfte ist ja immer ziemlich genau 14  Tage lang. Bei dir war offensichtlich diesmal die erste Hälfte sehr lang.

Aber ob du schwanger bist, wirst du nur durch einen Test herausfinden können. Warte noch ein paar Tage, dann ist ein Test sicher aussagekräftig. Falls bis dahin deine Periode nicht gekommen ist, natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du überfällig bist, ist ein Test aussagekräftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kyramueller 30.05.2016, 20:04

Nein das stimmt nicht denn 5 Tage nach GV ist der Spiegel keinen Meter oben :)

0

ich würde einen 20 Tage nach dem GV machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 14 Tagen kannst du schon einen Urin Schwangerschaftstest machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kyramueller 30.05.2016, 19:13

Okay meinst du er ist dann wirklich sicher ? 

Also heute ist der 12 Tag ich habe einen Test gemacht er ist Negativ gewesen.  Meinst du ob 14 Tage oder 12 mavht einen Unterschied ? Habe den Frühschwangerschaft test geholt bei Rewe.

Meine Ärztin sagte das wir uns erst in 4 Wochen wieder sehen wenn die Periode nicht da ist. Vor 4-5 Tagen war ich bei der Ärztin die sagte es ist alles noch sehr früh deswegen bin ich verunsichert 

0
GreenDayFan97 30.05.2016, 19:15

Angeblich sind die Dinger zu 97% sicher. Also warte nochmal 5 Tage und mach noch einen. Wenn der wieder negativ ist, würde ich bis zum FA Termin warten oder erst kurz davor wieder einen machen.

1
kyramueller 30.05.2016, 19:20
@GreenDayFan97

Ja das stimmt das die sehr sicher sein sollen aber sicher ab ausbleiben der Periode da bei mir erst kurz vor der Periode war weiss ich nicht ob es heute vielleicht  zu früh war :/  voll der misst das man nicht genau was was zu früh ist und was nicht.

0

Was möchtest Du wissen?