Hoch- und tiefgestellte Zeichen in Word 2003

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich habe Office 2007 aber ich vermute mal, dass die Tasten-Kombinationen gleich geblieben sind?! Wenn Du hochstellen möchtest drückst Du "Strg" zusammen mit der Taste "* + ~". Wenn Du wieder "normal" schreiben möchtest drückst Du die beiden Tasten wieder. Wenn Du tiefgestellt schreiben möchtest drückst Du "Strg" zusammen mit der Taste "' #". Das gleiche noch mal, wenn Du wieder normal schreiben willst. Hilft das? Meintest Du sowas? Wenn Du bei "Hilfe" mal "Übersicht über Funktionstasten" eingibst, sollte Dir eine Übersicht aller Tastenkombination angezeigt werden.

Geht wunderbar. Kann ich auch gebrauchen!

LG

LittleArrow

0

Wo kann ich Word 2003 KOSTENLOS Downloaden?

Ich brauche umbedingt MICROSOFT WORD 2003.Ich war auf sehr vielen Seiten doch nirgenswo war was KOSTENLOSES.Und jetzt habe ich diese Frage

...zur Frage

Zeichen zählen inkl. Leerzeichen UND Fußnoten (Word 2003)

Guten Tag,

ich soll für mein Studium eine Arbeit mit 50.000 bis 60.000 Zeichen inklusive Leerzeichen & Fußnoten verfassen. Ich besitze Word 2003.

Bin schon bis Ansicht -> Symbolleisten -> Wörter zählen gekommen! Hier kann ich Zeichen zählen lassen mit Leerzeichen. Ich finde allerdings nicht bzgl. der Fußnoten

Kann mir jemand behilflich sein? Danke!

...zur Frage

microsoft word 2003: wörter doppelt unterstreichen

man kann bei word wörter unterstreichen. geht das auch doppelt. also 2 striche unter dem wort?

...zur Frage

Chinesische Zeichen im Word. wie abstellen?

plötzlich schreibe ich im Word mit chinesischen/asiatischen Zeichen. Wie stelle ich das wieder ab? danke

...zur Frage

komisches Zeichen in Word-Tabelle

Hey Leute, ich habe ein dringendes Problem. Und zwar war ich gerade dabei eine Tabelle zu erstellen und nach gut 20 Zeilen tauchte plötzlich ein O-Zeichen mit vier Strichen in jeder Spalte auf. Klickt bitte das Bild, um zu sehen, was ich meine. Bitte sagt mir, wie ich das wieder ausstellen kann.

Das Programm heißt Mircosoft Office Word 2007.

Bitte helft mir fix!

...zur Frage

Word-Datei (doc) zeigt nur noch wirre Zeichen und Word startet Konverter - was tun?

Hallo,

ich habe eine .doc-Datei, angefangen in Word 2003 und zuletzt bearbeitet in Word 2010 (Kompatibilitätsmodus). Ging alles problemlos. Nun möchte ich daran weiterarbeiten, öffne die Datei und bekomme plötzlich die Dateikonvertierung vorgesetzt (Textcodierung: Windows Standard, MS-DOS, ...). Was ich auch wähle, nur wirre Zeichen. Dasselbe in OpenOffice 3. In Wordpad auch nur wirre Zeichen. Wer kann mir helfen, den Text wieder herzustellen? (die Formatierungen brauchen nicht erhalten zu bleiben)

Vielen Dank !

Peter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?