Hobbyübersetzung eines englishen Buches, Veröffentlichung legal?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

also zum einen kann man, wie oben vorgeschlagen, ein Urheberrecht nicht kaufen. Zum anderen darf man natürlich jedes Buch selbst übersetzen. Und ich darf die Übersetzung auch meinem Frend schenken. Aber das Internet, das ist so eine Sache. Es gibt keine wirklich einheitliche Rechtssprechung. Es in ein Forum zu stellen, wo es zugänglich ist, selbst einem abgeschlossenen Benutzerkreis, wird als Veröffentlichung angesehen. Es auf Anforderung z.B. als pdf zu verschicken, nicht unbedingt. Aber heikle Geschichte. Ich mach mich noch einmal schlau, wie "abgeschlossen" so ein Fankreis sein müsste.

Aber fragt doch wirklich einmal an. Dazu braucht Ihr die E-Mail Adresse von Gregory Maguire nicht, denn der hat die Rechte gar nicht mehr (wenn er auch sicher ein Mitsprachrecht hat). Die Rechte liegen idR beim Verlag, und an den müsste man doch rankommen ;-)

Nope dürft ihr nicht, außer wenn ihr euch die Urheberrechte kauft und ich schätze dass ihr nicht so viel Geld habt. Schade um eure Arbeit aber ihr könnts ja für euch selbst benutztn, nur veröffentlichen oder gar verkaufen ist strafbar und vor ichs vergesse, jede Art der Vervielfältigung. Übt aber trotzdem fleißig weiter, irgendwann werden euch diese Übungen von Nutzen sein.

och menno :(

Und wie sieht das aus, wenn wir nur gegen individuellen Fotobeweis(Person mit Buch und Tageszeitung oder so) die Übersetzungen rausgeben? Warscheinlich auch nicht oder? Wirklich schade, trotzdem danke für die Antwort.

0

Nochmal nachgefragt. Das Zauberwort ist nicht veröffentlichen, sondern "verbreiten". Und das wird ziemlich eng gefasst. Privat verbreiten darf ich, also meinem Lieblingskollegen und der Tante. Aber nicht einem, der im gleichen Internetforum ist. Damit also keine Chance.

Vielen Dank für deine Mühe.

Zur Zeit habe ich in dem Forum einen Aufruf gestartet, sich an der Übersetzung zu beteiligen und dadurch ein Teil der "Übersetzergruppe" zu werden, die sich untereinander austauschen darf.

Des weiteren werde ich mich,wenn das Buch fertig übersetzt und bearbeitet (betareading etc.) ist, an den Verlag wenden, ihnen die Übersetzung zukommen lassen und darum bitten diese öffentlich machen zu dürfen (als pdf).

Vielen Dank nochmal für deine Info.

LG

0

Ni no kuni-Wrath of the White Witch auf Xbox?

Hey :) ich würde sehr gerne wissen ob bzw wann ni no kuni auch für die xbox erhältlich ist!

...zur Frage

Was heißt The perks of being a wallflower auf deutsch?

Hey :) Ich suche die übersetzung von the perks of being a wallflower, aber nicht das deutsche buch, sondern nur die Übersetzung des titels. Was heißt perk und was heißt wallflower und was bedeutet das im Zusammenhang? danke im voraus :D konkoli

...zur Frage

Ab wann ist etwas kommerziell?

Ich hätte da eine Frage...


Ich habe vor, Datein die Ich aus dem Internet heruntergeladen habe in einem Spiel zu veröffentlichen. Ich weiß das Ich für diese Datein Nichts zahlen muss, aber Ich muss spezielle Vereinbarungen mit dem Ersteller von Ihnen machen, Falls Ich sie kommerziell benutzen sollte.
Allerdings veröffentliche Ich das Spiel überall kostenlos. Weder eine Seite muss etwas zahlen müssen um das Spiel bei ihnen herunterladen lassen zu dürfen, noch muss eine Person, die das Spiel herunterlädt dies tun.
Ist das dann trotzdem immer noch kommerziell?
...zur Frage

gibt es von the body von stephen king eine deutsche übersetzung, aber ein richitges buch, keine zusammenfassung?

...zur Frage

Übersetzung von :The secret of Whispering Island

kann mir jemand bitte schnell sagen wo ich die Übersetzung von the Secret of whispering Island geschrieben von :Hamida Aziz finden kann !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Habe auf face eine selbstgemacht Arbeit in der Gruppe veröffentlich- diese wurde kopiert und von einer anderen gepostet zum Verkauf.. darf sie das?!?

Ich hatte hangegefertigtes Geschenk gemacht und in einer Facegruppe veröffentlicht. Paar Tage später sehe ich von einer anderen Abonnentin meine Arbeit! Sie hat mit meinem Bild Werbung gemacht! Darf sie das!!? was kann ich dagegen tun? Oder gibt es nichts was ich da machen kann? Ich finde sie auch nicht mehr hat mich anscheinend blockiert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?