HOBBYS LEBENSLAUF (Gastronomie)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kochen kannst du schon rein schreiben. Aber teil uns doch auch mal deine anderen Hobbys mit. Oder wie sollen wir dir dann helfen?!?

tennis,sprachen,literatur

0
@lelly

Nimm 3 Stück. Das ist nicht zu wenig aber auch nicht zu viel. Meistens. Ich würde Kochen, Tennis und Literatur nehmen. Tennis deshalb, da es für deine Ausdauer spricht. Jeder, der schon mal dort gearbeitet hat weiß, wie schwer Füße am Abend sein können. ;-)

0

du kannst schon deine hobbys schreiben, kochen; wen du gern hast das ist ja auch den ein Hobby

Mittlerweile schreibt man Hobbys wieder in den Lebenslauf rein weil Personalchef zu 70% nach der Persönlichkeit gehen und nur 30% nach dem Fachlichen, allerdings schreibt man Freizeitaktivitäten und nicht Hobbys und natürlich solltest du falls du irgendwelche extrem Sportarten betreibst diese nicht erwähnen

70 % Persönlichkeit stimmt absolut nicht, aber die Persönlichkeit ist schon wichtig. Freizeitaktivitäten schreibt man nicht. Würde ich jedenfalls nicht zu raten.

0

Und Sport sollte auf jeden Fall hinein.

0
@gemmaemma

Mittlerweile ist die Persönlichkeit so wichtig denn was ist wohl einfacher ein paar fachliche Dinge zu lernen oder seine Persönlichkeit zu ändern???? Man ändert seine Persönlichkeit nicht so einfach und genau darum ist das auch um einiges wichtiger als das fachliche. Und ich hab ja auch nicht gesagt das er sport weglassen soll er sollte nur extreme Sportarten weglassen sollte.

0
@Schneckla24

Ein paar fachliche Dinge zu lernen?!? Hör mal, wenn ich mich auf einen Job bewerbe und mein Chef mich nimmt, dann sicherlich auch, weil ich ein netter Kerl bin. Aber SICHERLICH erhofft er sich auch ein Know-How-Potential aus 20 Jahre Erfahrung. Denn das ist wirklich alles, was ich bieten kann und wofür mir mein Chef auch Monat für Monat Geld zahlt.

0
@dantes

Das hast du falsch verstandn natürlich muss man einen fachlichen hintergrund haben aber wenn jemand ein zwei fachliche Lücken hat und dafür aber super in das Team bzw die Firma passt sieht ein Chef über diese lücken hinweg und gerade in der Gastronomie ist die Persönlichkeit das A und O....

0

Was möchtest Du wissen?