Hobby verheimlichen!?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht wäre es ihr peinlich oder es würde sie nervös machen wenn du ihr dabei zusiehst , frag sie doch mal. :)

Das ist ihr vielleicht peinlich oder sie hat Angst sich vor dir zu blamieren oder so, sie verheimlicht dir nichts, keine Sorge.

Gibt eigentlich nur eine Erklärung:

Sie ist als Hobby beim Zirkus, Vertikaltuch.

einfach gelogen um anzugeben

Wie findet ihr das Hobby Eisenbahn / Modelleisenbahn?

Frage steht oben

Wehe jemand wird mich verarchen ! 😉

Würde mich interessieren was ihr so über unser Hobby denkt .

...zur Frage

Wieso ist es so schwer den richtigen Partner zu finden (Beziehung)?

Man lernt irgendwie viele nette Menschen im Laufe des Lebens kennen aber die meisten kommen und gehen. Nur die wenigsten bleiben über Jahre bis Jahrzehnte.

Und noch schwieriger gestaltet es sich den Seelenverwandten zu finden. Jemanden, der einen versteht und zu 100 % hinter einem steht, der exakt denselben Humor besitzt, mit dem man über alles reden und lachen kann, dem man blind vertraut und für den man seine Hand ins Feuer legen würde.

Warum gestaltet es sich so schwer ? Und wieso gibt es nur vereinzelt Leute die wirklich wie die Faust aufs Auge zu einem passen ?

...zur Frage

Amy Shisha Base passt nicht auf Bowl?

Hallo, gerade ist meine neue Shisha, die Amy Glorious 630d angekommen. Ist alles super,allerdings muss man ja auf die Bowl oben einen Dichtungsring legen. Wenn ich diesen drauf habe, passt aber die Base nicht mehr auf die Shisha?? Lasse ich diesen Ring weg, passen beide teile wie die Faust aufs Auge. Was mache ich falsch? Hat jemand Tipps oder ähnliche Erfahrungen?

...zur Frage

Metaldetektor als Hobby, was muss ich beachten (Genemigung, etc.)?

Hallo, ich interessiere mich schon länger für alle möglichen Arten der „Schatzsuche“, wie Tauchen oder auch Suche mit Metaldetektoren. Jetzt möchte ich mir selbst gerne einen Metaldetektor ansachaffen ( ich habe entweder den Fisher F2 oder den Garrett ACE 250 im Auge, da diese für blutige Anfänger wie mich angeblich passen sollen), allerdings habe ich gehört, dass es ziemlich viele Einschränkungen, bzw. Regeln gibt, die es zu beachten gilt. Das fängt schon bei den Funden an. Was darf man behalten, was muss man abgeben und vor allem, wo darf man ohne Genehmigung suchen, oder braucht man diese für jedes Gebiet, in dem man suchen möchte?

Ps: Ich lebe in Berlin, falls das wichtig ist.

...zur Frage

Ich werde mehrmals anonym angerufen und habe jetzt Angst

Ich wurde 7 mal anonym angerufen und zwar gestern um 18 uhr, 2 mal um 5 uhr morgens und um dreiviertel 12 und und 2 mal um dreiviertel 3 und um halb 4.

Ich kann nicht einfach dran gehen, weil jetzt viele meine Nummer wissen,da ich sie in SMS Freundschaft angeschrieben habe und das ist nicht mehr lustig. Die beschimpfen übel und verlangen Nacktbilder und schicken sexistische Nachrichten und jetzt rufen sie anonym an, dass sie mich beschimpfen können und dann kann ich nichts machen, weil ich sie bei unterdückter Nummer nicht zurück rufen kann.

...zur Frage

Mein bester Freund, mein Schwarm

Bei uns ist mittlerweile mehr als Freundschaft, da steht uns noch ein Problem im Weg. Ich darf keinen Freund haben. Aber ich liebe ihn und er liebt mich. (Sagt er zumindest) Es ist so: Er ist mein bester Freund und er ist ein Weiberheld. Ich kenne viele Geschichten von ihm, aber ich bin das Gegenteil von ihm. Ich hatte noch nie eine Beziehung, also auch nicht meinen ersten Kuss. Mit 16 ist das zwar nicht selbstverständlich aber ich habe das nie in Betracht gezogen da meine Eltern finden ich sei zu Jung. Er soll die gleiche Nation haben, gut gebildet soll er sein und mich wie eine Prinzessin behandeln. Nun gut er ist Halb das was ich bin und Halb das von unserem Nachbarland. Er ist Polymechaniker und behandelt mich wie eine Prinzessin. Meine Schwester ist mit einem Zusammen der eine völlig andere Nationalität hat, von daher denke ich nicht, dass das problematisch werden würde. Meine grösste Angst ist es ihnen etwas zu verheimlichen. Ich möchte sie nicht entäuschen, aber sie müssen verstehen dass ich als Küken der Familie auch Gefühle entwickeln kann und sich nach Zärtlichkeit sehnt. Wie es um uns steht, weiss ich nich genau. Wir geben uns ein Küsschen auf die Wange wenn wir und sehen, schreiben täglich und sehen uns mehrmals in der Woche. Wir sagen uns auch, dass wir uns lieben. (Es hiess mal freundschaftlich) Wenn uns andere zusammen sehen fragen sie uns immer ob wir zusammen sind, wenn wir "Nein." sagen ist die reaktions oft: "Schade. Ihr seit süss." Ich hab ihm alles erklärt: Eltern, Freundschaft, Liebe, ... Er meint wenn ich mich so fürchte, will er zumindest einen Kuss. Soll ich mit ihm Ausgehen und ihm dann "erlauben" mich zu küssen? Ich muss sagen wir waren schon mehrmals fast dabei. Ich weiss nicht was ich tun soll. Ps: Er ist 17.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?