HNO-Arzt hat keine Entzündung im ohr gesehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da Du nur leichte Ohrenschmerzen hast, wirst Du eher gar keinen Termin beim HNO bekommen, da solche Untersuchungen ganz leicht auch der Hausarzt vornehmen kann.

Ohne eine Diagnose wird dich aber kein Arzt krankschreiben, insofern wird dir nichts anderes übrig bleiben als zum Arzt zu gehen.

Die meisten Menschen freuen sich, wenn der Arzt nichts findet.

Geh zur Schule statt zum Arzt. Du wirst es bestimmt aushalten.

Deine "persönlichen Gründe" nicht zum Hausarzt zu wollen, erklären deine leichten Ohrenschmerzen.

Der arzt schreibt dich immer krank, solange du es willst. Davon verdienen sie ja ihr geld ;)

Was möchtest Du wissen?