Hm was ist gut was nicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Männer, No-Go:

  • sichtbare Zahnlücken im Frontbereich
  • ungepflegte Hände und Füße
  • Dummheit bzw kein Allgemeinwissen und nicht die Möglichkeit, sich mit ihnen über abstrakte Dinge unterhalten zu können
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich finde Arroganz ganz furchtbar. Interessant mach ein Mädchen für mich, wenn ich weiß das es sich 1. Nicht jedem Jungen hingibt und 2. Sich ein bisschen von der gewöhnlichen Art von Mädchen abhebt. Mag es durch Musik, Style oder sonstigem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cvsaxo
30.05.2016, 21:40

Was ist eig. mit Jogging Hose usw? Hahah ( Schule )

0

Eifersucht kommt oft nicht gut an. Und man sollte sich nicht verstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein No-Go ist für mich . Wen sie sich billig anzieht oder sie während einer Kommunikation nur auf das Handy schaut . Oder immer nur Party im Kopf hat und sozusagen denkt : lebe so als wäre es dein Letzer Moment ... Was ich an einer Frau wiederum fasziniert ist : wen man sich mit ihr normal unterhalten kann ... Dazu zählt die Ehrlichkeit . Ein schönes Lächeln etc. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

No-Go:
Anti Femenil (auf Assi machen)
Dumm
Nicht Gepflegt
Extrem Unter- Übergewichtig oderTrainiert
Wenn sie mit jedem Rummacht
Übertrieben Eifersüchtig sein

Wenn du Jungs anlächelst oder sowas macht aufjedenfall aufmerksam auf dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine b*tch sein. Darauf stehn nicht Männer. Einfach normal sein. Nicht "assi" sein. Eifersucht find ich nun nicht wirklich schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?