H&M Hosen kleiner geschnitten als andere Marken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Heya miezeperle, soviel ich weiss ist fast keine "Schneiderei" (Marken) wo die Hosen hergestellt wird genau gleich. Oft sind dadurch genau die gleichen Grössen verschieden, deshalb bestelle ich seeeehr selten Hosen übers Netz. Versuche doch mal ein anderes Label bei H&M, dann merkst Du schnell was anders ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe eigentlich bei h&m immer die erfahrung gemacht, dass die sachen ein stück größer waren. sicher, dass es nicht an dir liegen könnte? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miezeperle
10.10.2011, 09:57

ja dachte ich auch^^aber meine Freundin hat das selbe Problem,und das wäre schon zufall.

0

guter witz von norbert nuhr: im fachgeschäft verlangt eine kundin nach einem kleid mit grösse 38. die verkäuferin verschwindet für einen moment und bringt ein kleid mit grösse 42. passt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was immer die Hersteller auch draufschreiben... probieren geht über vertrauen. Die Größen unterscheiden sich von Hersteller zu Hersteller, von Land zu Land.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, H&M-Hosen sind immer so wie sie sein sollen. Es ist haargenau die selbe Größe wie überall. New Yorker ist oft kleiner und Orsay ist zum Beispiel größe als normal. Bei H&M sind allerdings die Röcke immer zu klein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oder du inzwischen zugenommen hast, oder das etikett falsch war...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?