H&M bezahlen.anstatt schein -> überweisen? a

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar kannst du das, achte aber darauf, dass du alle Angaben machst, sonst können die die Zahlung nicht zuordnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap, kannst du. Den Zahlungsschein schicken die nur mit, damit es für dich als Kunde bequemer ist und sie sicher gehen können, dass auch alles richtig ankommt. Aber wenn du alles überträgst und das Geld dann auch ankommt, sind alle glücklich und dann ist die Sache für dich erledigt. Denen geht es nur darum, dass sie ihr Geld rechtzeitig bekommen, wie ist völlig egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LupinFan1
30.08.2013, 20:28

Aber da steht kein Grund auf dem Schein. Nur eine Kundennummer.. Muss ich die dann als Grund schreiben?

0

Du kannst auch einfach so überweisen. Wichtig ist nur, dass du den Verwendungszweck von dem Überweisungsträger übernimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LupinFan1
30.08.2013, 20:29

Da steht kein Verwendungszweck.. Nur ne Kundennummer. Muss ich die dann als Verwendungszweck schreiben?

0

Online? Klar. Die Meisten schicken immer einen Überweisungsträger mit, aber ob du den auch benutzt, ist ja deine Sache. Wichtig ist nur, dass du alles exakt 1:1 abschreibst. Also bloß keine Nummern irgendwo vertauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kannst du.

Sie schicken ihn dir nur aus Höflichkeit, damit du nicht alle Daten von i-wo abschreiben musst und man keine Zahlendreher reinkriegt und das Geld auch sicher ankommt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?