H&M Bestellung auf Nachname - zu viel bezahlt/rücksenden

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein. 2 € kommen an Nachnamegebühren durch die Post hinzu, weil die ja das Geld an H&M weitergeben müssen. Du bekommst 29.95 € zurück, die Versandkosten musst Du trotzdem zahlen. Die Leistung des "Versendens" haben die ja erbracht, dementsprechend hast Du kein Recht, dass Dir das Geld zurückerstattet wird.

Im Übrigen stehen in den AGBs von H&M die Versandbedingungen und auch die Kosten hierfür genau erläutert. Zu den normalen 4,90 € kommt immer noch die Nachnamegebühr seitens H&M sowie die der Post bzw. des Zustellers. Vorher lesen hilft.

Was möchtest Du wissen?