HIV und öffentliche Parkbank?

11 Antworten

Keine Ansteckungsgefahr besteht bei:
Küssen, Händedruck, Umarmen
Anhusten oder Anniesen
Benutzen derselben Teller, Gläser und Bestecke
gemeinsame Benutzung von Toiletten, Handtüchern oder Bettwäsche
Besuch von Schwimmbädern oder Saunen
Zusammenarbeiten und -wohnen mit Menschen mit HIV/Aids
Betreuen und Pflegen von Menschen mit HIV/Aids
Erste-Hilfe-Leistung, sofern die die hygienischen Vorschriften eingehalten werden (Handschuhe, Beatmungsmaske)
medizinischen und kosmetischen Behandlungen (Zahnarzt, Fußpflege und so weiter), sofern die hygienischen Vorschriften eingehalten werden
Tätowieren und Piercen, sofern unter hygienischen Bedingungen gearbeitet wird
Insektenstichen

https://www.aidshilfe.de/hiv-uebertragung

Und wenn es in diesen Situationen nicht geht, geht es auch nicht auf die von dir genannte Weise.

So könnte es höchstens klappen, wenn du mit deiner nackten Haut eine frische Blutlache von einem Infizierten berührst und auch dann nur, wenn deine Haut verletzt ist und auch blutet.

Denn HIV ist zum Glück längst nicht so infektiös wie zum Beispiel das Grippevirus, in Alltagssituationen musst du dir daher ncht die geringsten Sorgen machen, angesteckt zu werden.

Dafür müsstest du schon mit frischem Blut und/oder frischem Sperma beziehungsweise frischer Vaginalflüssigkeit an deiner Schleimhaut im Intimberech oder im Darm in Kontakt kommen oder dein Blut mit dem eines Infizierten vermischt werden. Also durch ungeschützen Sex oder zum Beispiel eben über eine blutende Wunde von dir (oder wenn du beim Drogenkonsum mit einem Infizierten eine Nadel teilst).

Woher ich das weiß:
Recherche

Nein da passiert gar nichts...

Diese Frage wäre vor 37 Jahren noch verständlich gewesen aber doch nicht mehr heute.

Kann man trotz Kondom sich mit HiV infizieren?

Kann man auch wenn man Kondom verwendet hat und in das Kondom ejakuliert hat sich mit HiV infizieren? ist das möglich?

...zur Frage

HIV durch Öffentliche Toiletten?

Hallo,

Ich habe mal eine Frage an euch. Wegen langjähriger Beinprobleme, blieb es mir lange Zeit nicht erspart mich auf öffentliche Toiletten zusetzten. Ich habe natürlich Klopapier daraufgelegt, jedoch waren auch einige sehr unappetitliche Toiletten dabei, nur wenn man muss, muss man halt :/ In richtigen Entwicklungsländern war ich nie, aber Ländern wie Spanien oder Frankreich schon. Nun zu meiner Frage, besteht auch nur die geringste Möglichkeit, dass ich mir dadurch HIV eingefangen haben könnte oder ist das total auszuschließen? Bitte schreibt jetzt nicht Ihh wie kannst du nur, ich habe mir das ja immerhin auch nicht ausgesucht und zum Glück bleibt mir das seit einem Jahr wieser erspart :) Würde mich sehr über Antworten freuen.

...zur Frage

Würde man sich mit hiv infizieren wenn?

Würde man sich (als mädchen) mit hiv infizieren wenn man gerade die Periode hat und dann z.B. ausversehen in einen Teich fällt... würde man sich dann dadurch mit hiv infizieren wegen dem blut von der periode ?

...zur Frage

Kann man sich nach Sturz mit Hepatitis oder anderen Viren anstecken?

Wenn man an einem öffentlichen Platz gestürzt ist und Schürfwunden bekommen hat, kann man sich an Hepatitis und anderen Viren (HIV) anstecken? (Öffentliche Tualetten, in der Nähe, ausserdem laufen da tausende Menschen am Tag rum) Danke

...zur Frage

HIV durch öffentliche Toilette?

Und zwar habe ich eine frage! Ich war heute Mittag in einem Kino Auto der Toilette, da ich ein sehr panischer Mensch bin, was alle möglichen Krankheiten angeht habe ich wie immer Toilettenpapier auf die Brille gelegt und mich dann darüber gehockt ohne etwas zu berühren. Aber als ich nach unten geguckt habe, habe ich gemerkt, dass an der toilettenschüssel ein bisschen Blut war, weil wahrscheinlich eine Frau ihren Tampon gewechselt hatte. Ich bin der Meinung mein Tanga hätte genau dort die Stelle der schüssel berührt, als ich ihn runter gezogen habe. Kann man sich so hiv einfangen? Ich wäre sehr dankbar für antworten! Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?