HIV testen lassen ( seit 2 jahren zsm)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein HIV-Test hat noch lang nix mit womöglicher Fremdgeherei zu tun. Das ist ein Fakt!

Ich bin jetzt mal ganzganz böse und behaupte, daß man sich definitiv zu jeder Zeit auf HIV testen lassen kann. Auch innerhalb einer langjährigen Beziehung. Da ist nichts Verwerfliches, finde Ich.

Neben dem "böse" sozusagen, ist nicht ansatzweise etwas Verwerfliches daran, so nen Test machen zu lassen. (Doppeltgemoppelt, mit Bedacht)

Wer regelmäßig Blut oder Plasma spenden geht, hat das eigene Blutbild-Ergebnis immer sofort, bzw. nach Auswertung. Ist dann immer rigoros aktuell, soweit mir bekannt.

Noch ein Fakt dazu:

Die Möglichkeit, daß eine Frau (unverhütet) einen Mann mit HIV anstecken könnte, ist, wie bisher wissenschaftlich auch veröffentlicht, ca. 200 : 1

Ein Mann hingegen, der mit HIV infiziert ist, steckt womöglich unverhütet alle/alles sofort an.

Ein HIV-Test kann wiederholt werden, um sich selbst Sicherheit zu verschaffen.

Neben Ärzten bieten auch Krankenkassen und Gesundheitsamt derlei Untersuchungen an. Soweit wie mir bekannt ist, kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann ja auch rein theoretisch HIV-positiv sein aber noch keinerlei Beeinträchtigung spüren. Die Auswirkungen erscheinen ja schleichend.

Eine Ex-Freundin von mir wollte das auch mal irgendwann mitten in der Beziehung. Für sie war das wohl damals eher so "Dann wäre das mal 100% abgeklärt. Ein Gedanke weniger." Ich hab's damals mitgemacht, weil ich das selbst tatsächlich noch nie gemacht hatte und das gar nicht so blöd fand.

Es geht da ja nicht nur drum, ob man jetzt jemanden angesteckt hat oder so, sondern auch einfach, um sich mal ganz sicher sein zu können, dass man auch "nur" mit Pille verhüten kann und alles okay ist.

Finde es nicht verkehrt, das alle 10 Jahre mal checken zu lassen, wenn man wechselnde Partner hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn beide negativ sind, wird sich das in den 3 Monaten nicht geändert haben, wenn sie treu sind.
Weil sie sich ja gegenseitig nicht anstecken können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die beiden nicht mit jemand anderem derzeit GV hatten, ist es sehr unwahrscheinlich, dass sich jemand später von dem anderen oder jemand noch anderem angesteckt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Schon richtig - diese 3 Monate sind halt das Restrisiko.Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von biricikask
25.08.2016, 22:12

Hallo🐻 ist das ergebnis denn sicher auch wenn sie regelmaessig GV haben? Und nicht einmal und dann 3 monate pause?

1

Es gibt bei Aids-Hilfen, Gesundheitsämtern und Ärzten einen speziellen HIV-Schnelltest. Nach zwei Tagen habt Ihr das Ergebnis. Kostet etwas Geld, aber gibt Aufschluß über den HIV-Satus des Betreffenden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?