HIV positive Nadeln auf Kinositzen - stimmt das?

4 Antworten

Diese Mail geistert schon seit Jahren durch das Internet. Als ich sie seinerzeit das erste Mal erhalten hatte, setzte ich mich mit dem hiesigen LKA in Verbindung (wozu hat man seine guten Beziehungen). Diese Mail ist ausgemachter Blödsinn, das ist überhaupt nichts Wahres dran.

Absoluter Blödsinn! Um sich an so einer Nadel zu infizieren, müsste sie noch körperwarm sein (die Erreger sterben unterhalb der Körpertemperatur in Sekunden). Zusätzlich müsste man sich eine solche Nadel quasi selbst injizieren (also in die Blutbahn stoßen). Die Wahrscheinlichkeit dazu ist geringer, als dass du im Lotto gewinnst und auf dem Heimweeg von der Abholstelle vom Blitz getroffen wirst.

  1. Ich denke nicht, dass es eine gorßartige Verteilung von benutzten Nadeln HIV-Positiver an ganz normalen öffentlichen Orten wie im Kino oder so gibt. Mir persönlich ist in der Hinsicht nichts aufgefallen :)

  2. Das Infektionsrisiko ist nicht mal besonders hoch, wenn man sich mit einer benutzten Nadel eines HIV-positiven sticht. Nicht jeder, dem da passiert, bekommt auch automatisch den HIV-Virus. Grundsätzlich sollte man das jedoch vermeiden.

Ich würde gerne einen HIV test machen, habe aber angst vor der Blutabnahme

Gibt es einen HIV test, der ohne Blutabnahme geht?? ich bin nämlich auch son mensch, der lieber für angeblich betrunken autogefahren ins gefängnis gehen würde als mir Blutabnehmen zu lassen!! Den Test möchte ich aber umbedingt machen nur ich habe zu enorme Angst vor Nadeln, die mir unter die Haut geschoben werden!

...zur Frage

Hiv bei Jugendlichen?

Wie viele Hiv Positive oder Aidskranke Jugendliche leben bei uns in Deutschland? Und wie verbreitet ist es bei uns? Wie wahrscheinlich ist es, sich als Jugendlicher nur durch Sex Hiv zu bekommen? Viele Fragen... Ich danke im Voraus! :)

...zur Frage

Pickel ausgedrückt: Gehen die Rückstände weg?

In letzter Zeit hatte ich sehr viel Prüfungsstress und da habe ich angefangen, in meinem Ausschnitt ein paar Pickel auszudrücken. Nachdem die Krusten abgegangen sind, ist eine weiße und empfindliche Haut zurückgeblieben. Wenn ich in die Sonne gehe, bildet sich um diese weiße Stelle ein dunkler Farbton. Wie lange dauert es, bis diese weiße Haut wieder normal wird? Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Glaubt ihr ich habe jetzt Aids oder HIV?

Ich habe mit einer Person geschlafen und irgendwann mal habe ich eine Nachricht per Mail erhalten.

In der Nachricht stand, dass diese Person, mit der ich schlief, Aids hat. Angeblich hatte die Person, mit der ich schlief, davor mit zwei anderen geschlafen und diese 2 anderen Personen hatten einen tierischen Angst gehabt. Die beiden haben sich testen lassen und der Test war negativ (also kein Aids oder HIV).

Ich habe diese Person, mit der ich schlief, angerufen und sie sagte, dass sie keine Aids oder HIV hätte. Und er sah auch net krank auch.

Jetzt habe ich richtig Angst. Der Sex war vor ungefähr 3 Wochen.

Glaubt ihr, ich habe Aids und sollt ich mich testen lassen. 

...zur Frage

Lichtes Haar und dünne Haare am Oberkopf

Hallo,

bin 20 Jahre alt und habe seit letztem Sommer bemerkt, dass ich am Oberkopf dünnere Haare bekommen habe und man bei entsprechendem Haarschnitt (also kurz) die Kopfhaut sieht. Man sieht es schon relativ stark. Geheimratsecken sind dagegen relativ gering ausgeprägt. Ich habe schon an erblichen Haarausfal gedacht, aber das kann eigentlich nicht sein da in meiner Familie niemand Haarausfall hat, mein Vater hat noch volles Haar und meine Großeltern auch. Kann der Haarausfall am Oberkopf auch andere Ursachen haben? Bin verzweifelt :(

MfG Patrick

...zur Frage

Ist es war das man....

von tattoowierung, Piercing und Ohrstechen HIV bekommt?

Ich habe mal kurz mein Bio Buch aufgemacht und da habe ich eine seite gefunden wo drinne steht "das man von Tattoowieren, Pircing und Ohrstechen die geringe chance hat HIV zu bekommen"

ich würde es beim Tattoowieren verstehen und auch beim Piercing.. aber beim Ohrstechen?? wenn ich jetzt ein ohrring haben möchte?!

stimmt es überhaupt das man von den 3 sachen ein geringes risiko hat HIV zu bekommen

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?