HIV macht Psyche kaputt

2 Antworten

Ich würde sagen das ist eine Phobie wie jede andere (als Laienpsychologe würde ich jetzt mal "Angststörung" dazu sagen) und du solltest dich auf jeden Fall von einem "Fachmann" beraten lassen zB einem Psychologen, Therapeuten oder Lebensberater. Google doch mal, vielleicht findest du in deiner Nähe jemanden. Das würde ich an deiner Stelle recht bald machen, denn wie du ja selbst schon sagst beeinflusst die Angst dein Leben negativ. Alles Gute auf jeden Fall! :)

da tut sich die frage auf, seit wann du das hast und ob es einen ausloeser gegeben hat.

das waere dann der punkt, an dem man ansetzen koennte.

Ich hatte ungeschützten Verkehr hab ich hiv?

damals habe ich eine oder 2 Wochen später hiv Test gemacht beim Arzt er meinte negativ. Ich hab mich zu der Zeit aber auch nicht schlecht gefühlt. Ich hab gelesen das man Wochen lang oder Monate lang ohne Anzeichen Leben kann, weil das immunsystem die Viren neutralisiert. Bei mir war aber seit sehr langer Zeit ein lymphknoten am Rücken geschwollen. Das ist jetzt aber auch verschwunden.

kann es sein das der erste Test kein HIV gefunden hatt, weil der Körper schon entsprechend reagiert hat und dadurch viele Erreger erst mal neutralisiert hat und deswegen der Test als negativ rauskam ? Kann ich damit warten bis ich vom Urlaub zurück bin ? Bin jetzt 2 Monate Türkei.

...zur Frage

Über Hiv nach 9 wochen und 5 tagen Test?

Hallo Zusammen

Ich hatte vor ungefähr 2 und hal Monate sex

und zwar 22.03.2018 und nach 52 Tagen bedeutet 7 wochen hatte ich wir dieses Foto, ich weiss nicht ob es Lymphknoten war oder was !

und nach 27 tagen habe ich HIV test mit 4 Generation gemacht der Test war negativ und letzes mal habe ich nach 68 tagen bedeutet 9 wochen und 5 Tagen nochmal HIV Test gemacht und auch negativ war im universitätsspital in Zürich , aber nicht mit 4 Generation. ich möchte wissen ob dieses Foto hat was mit HIV zu tun oder was !??

und seite 5 Tagen habe ich ein bisschen Ohren schmerzen , aber nicht so stark, kommt ab und zu !

ich danke euch , Gruss aus Zürich

...zur Frage

HIV negativ oder positiv

Ich habe kein AIDS und bin HIV Negativ, mein Partner auch. Kann ich dennoch beim Blutaustausch oder beim Ungeschützen Sex HIV kriegen??

MFG!

...zur Frage

HIV Phobie, was tun?

Folgender Sachverhalt: Hatte 1 Risikokontakt aber das leider mehrmals. Hatte so panische Angst davor, HIV positiv zu sein. Es war eig. von Anfang an klar, dass die Person HIV negativ ist, weil wir beide recht jung sind und nicht so viel Erfahrung haben. Trotzdem , seit ich den Test gemacht hab und er negativ ausgefallen ist habe ich eine Phobie entwickelt. Ich habe immer Angst mich mit HIV anzustecken. Egal bei was oder noch schlimmer, dass der Test ein Fehler war. Ich habe richtige Panikattacken im Bett, was kann ich tun? Wie kann ich mich beruhigen?

...zur Frage

Fragen zum HIV-Schnelltest?

Hallo! Ich habe zwei Fragen zum HIV-Schnelltest. Zum einen, kann man das Blut auch von einer anderen Stelle "holen" statt vom Finger? Man muss das ja wahrscheinlich mit einer Art Nadel machen und ich habe eine starke Nadelphobie, somit fällt der normale Test per Blutabnahme schon mal komplett weg. Ich würde mich lieber an irgendeiner Stelle aufkratzen, bis es blutet. Oder Ähnliches. Wenn das möglich ist, wie könnte ich noch leicht zum Bluten gebracht werden? Zum anderen würde ich noch gerne wissen, ob dieser Test absolute Gewissheit bringt. Wie ich das in Erinnerung habe, eher nicht. Bringt es da was, wenn ich mehrere solcher Tests mache und alle negativ sind? Erhöht das dann die Chancen, dass ich insgesamt negativ bin? Der Risikofall ist jetzt mit ziemlicher Sicherheit schon über 12 Wochen her. Vielen Dank!

...zur Frage

Wenn man HIV-Negativ ist, hat man kein andere Geschlechtskrankheit?

Nach 3 Monate Test gemacht. Ergbnis HIV-Negativ

hat man also kein andere

Geschlechtskrankheit z.B. Syphillis, Tripper und Chlamydien ?? die das Risiko steigt, sich mit HIV anzustecken.

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?