HIV durch Kratzer?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ohje, dass es immer noch Leute gibt die nicht wissen wie HIV übertragen wird. 

HIV kann nur durch direkten Flüssigkeitsaustausch übertragen werden. 

Bei der Brille wäre es also nur möglich, wenn die Brille bereits voller Blut wäre und das Blut bereits runter tropfen würde. Also die gesamte Brille voller frischem infiziertem Blut. Und du dir dann durch den kratzer das Blut in deine Wunde REIBST. 

Du merkst also, dass sowas nie vorkommen wird.

Und nun Schluss mit der Märchenstunde. :D

Du hattest absolut NULL RISIKO. 

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,brauchst dir keine Sorgen zu machen. Der HIV-Erreger ist an der Luft nicht überlebensfähig. Im besten Fall bis zu 1,5 Minuten. Da muss aber die Temperatur optimal und die Luftverschmutzung ein minimum haben.Meine Freundin arbeitet in einem Labor und kann das bestätigen.Gab ja auch schon Fälle wo HIV infizierte andere Personen mutwillig mit Nadeln infizieren wollten. Auch dabei liegt das Risiko nahe 0.lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wenn in Belgien jemand mit den Füssen aufstampft, dann könntest du davon umfallen. 

Ehrlich gesagt verstehe ich es nicht, wieso man entgegen aller bekannten wissenschaftlichen Untersuchungen, die alle besagen, dass man sich so nicht anstecken kann, hier solche Fragen stellen kann, um sich 100 mal bestätigen zu lassen, dass es nicht geht. 

Es gibt doch so viele Krankheiten und Unfälle, alles um ein vielfaches wahrscheinlicher, als HIV, sofern man sich ausreichend schützt. Und darüber macht man sich keine Gedanken. 

Das Leben ist so kurz und kann so schön sein, wieso bitte verschwendet man seine Zeit mit so sinnlosen Fragen. 

Wenn irgendwo 3D Brillen regelmäßig verwendet werden, dann werden diese normalerweise entweder nach der Verwendung entsorgt (Einwegbrillen) oder aber entsprechend desinfiziert, bevor man sie an andere weitergibt. Nicht wegen Aids, sondern weil es Augenkrankheiten gibt, die übertragbar sind (Bindehautentzündung z.B.) und weil es etwas unhygienisch ist, wenn Leute mit ihren dreckigen ungewaschenen Fingern alles anlangen oder gar in den Mund nehmen (manche beißen an den Bügeln rum) und man die dann an andere weiter gibt. 

Ähnlich wie bei Essbesteck, das immer gereinigt wird, bevor der nächste es bekommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr sehr sehr unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst dir eindeutig zu viele Sorgen.

Es wird nichts passieren. Also dann müsstest du ja wirklich bei fast allem ,was du machst, befürchten dich mit HIV zu infizieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mücken können auch HIV übertragen, und nun??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xSimonx3
20.04.2017, 21:47

Nein, können sie nicht ^^

2

Wieso macht man sich immer gleich so viele Sorgen? Bist du Hypochonder oder was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lk2017
21.04.2017, 13:44

Ja bin ich leider ein bisschen 

0

Ich denke nicht, möglich ist aber alles ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

möglich ist alles

auch dass man von nem Hai getötet wird ....

worüber häufig berichtet wird, aber was nur 8 mal in 2017 geschah - weltweit -

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?