Hitzewallungen mit 17?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann eventuell mit der Spritze zu tun haben, denn der Wirkstoff manipuliert ja deine Hormone. Falls deine Regelblutung ausbleibt, reguliert sich der Körper eben auf diese Weise. Bei Frauen in der Menopause ist es ja auch so. Vielleicht hast du ja eine Art Fake-Wechseljahre...?

Ich spekuliere jetzt nur- hat man dich nicht über die Nebenwirkungen aufgeklärt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elmic
01.02.2017, 17:55

Ich hatte nie wirklich Nebenwirkungen. Die Spritze habe ich jetzt schon 2x überkommen und jetzt im Februar dann die 3. Doch in letzter Zeit vor allem heute war es schrecklich. Ich weis nicht ob es auch daran liegen kann dass ich eine höhere Dosis von einem Medikament habe (Elvanse). Habe adhs und hatte lange eine tiefe Dosis die jetzt nicht mehr ausreicht. Heute habe ich mit der neuen Dosierung angefangen.

0
Kommentar von elmic
01.02.2017, 18:05

Ja mach ich. Dankeschön:)

0

Wenn es draußen kalt und drinnen heiß ist ist das normal. Ich kann dir nur die sauna empfehlen. Wenn du das 1-2 mal die woche machst schwitzt du sonst weniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elmic
01.02.2017, 18:47

Das ist ja schön und gut aber ich bin noch in der Ausbildung und verdiene wenig. Da ich noch spare bleibt nicht mehr viel übrig für den Monat.

0
Kommentar von suitman1230
01.02.2017, 19:11

15€ in der woche für wellness ist nicht mal drin?

0
Kommentar von elmic
01.02.2017, 21:50

15€ sind nicht viel aber in der Schweiz zahlt man viel mehr.

0

Ja das kann von der Spritze kommen. Frage mal Deinen Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?