Hitzeschutz empfehlung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich habe auch das von Loreal für den alltag und bin sehr zufrieden auch meine friseuse sagt es ist nicht schlecht. Allerdings hab ich mir im Internet den Hitzeschutz von swiss gekauft,für besondere anlässe (den benutzen sie auch vom friseur) aber im netz ist er halt billiger. Damit hat man halt super weiche Haare.Also glätten tu ich höchtens alle drei Tage solang bleiben sie ja mindestens glatt. Denke jeden Tag würde das haar schon strapazieren

Hey. also ich mag die ptodukte aus dem handel gar nicht. sie machen das haar oftmals mehr kaputt als gut. in den meisten shampoos sind silikone drin. und die stehen im Inhalten auf der Packung mit fremdwörter. so das der Verbraucher nicht direkt weis was drin ist. Zum glätten sollstest du auf jedenfall ein produkt verwenden das du vor dem glätten anwendest, sonnst verbrennst du deine Haare. was ich immer verwende ist das super skinny serum. Bin ich super zu frieden mit. nach dem glätten benutze ich immer noch 1 Tropfen gloss Drops. Dann legen sich die harre schön an. kaputte spitzen sieht man nicht un die haare sind glänzend. Also mein top Favorit sind auf jeden Fall Produte von Paul Mitchell

Ich empfehle dir zwei tolle Produkte die du in einem Friseurbedarf Fachhandel billig kaufen kannst:

  1. Flatliner von OSiS Schwarzkopf: Dieser Hitzeschutz Spray verbindet Schutz und Styling - wenn du also nicht nur einen Schutz möchtest sondern auch einen echten Styling-Effekt dann kann ich dir diesen empfehlen. Habe ich selber in Verwendung.
  2. Flat Iron Spray von High Hair Wella: Dieser Spray schützt super vor Hitze und hat einen weniger starken Styling-Effekt im Vergleich zum OSiS Flatliner.

Wie man richtig Haare glättet und aktuelle Empfehlungen für Glätteisen findest du im übrigen hier - diese Seite hat mir persönlich damals sehr geholfen mich für das richtige Glätteisen zu entscheiden:

http://www.haarglaetter.eu/

Was möchtest Du wissen?