Hitzeproblem(?) bei Notebook (A56C). Was ist zu tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hatte selber sowas mit meinem alten Computer:

Was mussman tun:

1. Notebook mit dem Kühler auf eine offnüng stellen damit da freier platz ist. Ansonsten kommt die luft nicht raus und er erhitzt sich bis zum überhitzen.

2. Kühler reinigen. Vorsicht bei Schrauben und kleinteilen. Als hilfe FOTOGRAPHIER ALLES BEVOR DU LOSLEGST. Denn der Kühler hat soviel staub aufgenommen das da keine luft rauskommt

3. Ansonsten nicht so lange laden lassen den Strom bringt den Computer heiss und somit die festplatte. Die Feszplatte erwärmt sich und der computer wird sehr heiss.

4. Falls immer noch nicht hilft dann einen besseren kühler anbringen.

Und achte wie viel grad dein Zimmer ist zB in sommer wird er schneller heisser als in winter und pass auf auf welchen tisch du dein computer legst. Ich würde dir lieber empfehlen auf den Knien mit im zu arbeiten bzw spielen denn da kommt die Luft besser raus

Das waren alle ratschläge die zu 80% empfehlenswert sind;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?