Historische-geschichtliche Romane für Jugendliche?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Welche Epoche(n) interessieren Dich besonders?

Ich liebe die Bücher von Noah Gordon (Medicus). Er hat viel im Mittelalter geschrieben.

Für das alte Ägypten empfehle ich Dir Pauline Gedge (vor allem "Pharao").

Für die Tudorzeit Phillippa Gregory.

Was sich auch gut lesen lässt (und zur Allgemeinbildung gehört) sind "Die Buddenbrooks".

Marion Zimmer Bradley hat gerne Mythologien aus weiblicher Sicht nacherzählt (die Nebel von Avalon, Die Feuer von Troja).

christmasxxx 06.07.2017, 10:57

Danke :) 

Ich würde euch allen gerne den Stern geben. :D

1

Spannender Jugendroman, der sich um die gesamte Welt-Geschichte des letzten Jahrhunderts dreht, vermischt mit ein paar Fantasy-Elementen:

Der Kreis der Dämmerung von Ralf Isau
1. Das Jahrhundertkind
2. Der Wahrheitsfinder
3. Der weiße Wanderer
4. Der unsichtbare Freund

christmasxxx 06.07.2017, 10:57

Danke :) 

Ich würde euch allen gerne den Stern geben. :D

0
Rubezahl2000 06.07.2017, 11:09

Mir sind hilfreiche Antworten wichtig, die Sterne sind mir egal ;-)
Gib ihn einer der anderen Antworten!

0

Wie wärs mit "Jonah" von Rebecca Gable. Viele historische Eckdaten sind authentisch und das ganze ist in einen spannenden Roman eingebetet, wie Jonah als Lehring zum Tuchmacher zum reichen Kaufmann aufsteigt.

christmasxxx 06.07.2017, 10:58

Danke :) 

Ich würde euch allen gerne den Stern geben. :D

0

Ein sehr spannendes Buch ist "Die Säulen der Erde" von Ken Follet. Auch ein sehr dickes Buch, aber spannend und man lernt sogar noch was.

christmasxxx 06.07.2017, 10:58

Danke :) 

Ich würde euch allen gerne den Stern geben. :D

0

Mein Tipp: Kathrin Brückmann: Das Feuer der Zeit

Eine sehr interessante Zeitreise in das alte Germanien mit einer wirklich beeindruckenden Liebesgeschichte.

christmasxxx 06.07.2017, 10:58

Danke :) 

Ich würde euch allen gerne den Stern geben. :D

0

Vielleicht ist die Jahrhundert Saga von Ken Follett was für dich

cosmopolitan9 04.07.2017, 13:02

Oder 28 Tage lang von David Safier. Da ist eine Liebesgeschichte eingebaut.

1

Eine sehr interessante Seite zu diesem Thema:

http://www.geschichte-im-roman.de/

Ghostwriter2 04.07.2017, 21:57

Nachtrag: Zwei neuere Bücher, die nicht sehr dick sind:

Mathias Enard: Erzähl ihnen von Schlachten, Königen und Elefanten

Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt

1

Was möchtest Du wissen?