,,historisch qualifizierte Person''?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist gutes und zutreffendes Deutsch, einen Menschen, der Geschichtswissenschaft studiert hat, als einen "historisch gebildeten Menschen" zu bezeichnen. Von der beruflichen Qualifikation her ist er ein "Historiker".  :-)

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, eher nicht. Historisch qualifiziert...das denke ich eher an Persönlichkeiten, die sich in der Geschichte der Menschheit ausgezeichnet haben. Aber auch dann würde ich den Satz so nicht schreiben.

Statt historisch qualifiziert, solltest du lieber schreiben "Qualifiziert in Geschichte." Aber auch das klingt nicht besonders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?