Hirsuties papillaris penis/Hornzipfel

3 Antworten

Servus Chef,

Du hast ja schon selbst erkannt ,dass die Teile nicht gefährlich sind und daher auch nicht behandelt werden müssen :)

Es ist natürlich möglich, die entfernen zu lassen - jeder Hautarzt dürfte die dir problemlos weglasern können; das Ganze kostet aber (du hast ja kein medizinisches Problem in dem Sinn, was die Krankenkasse zahlen würde), deine Eltern msüsen unterschreiben und die Narben können ebenfalls ziemlich störend sein.

Ich würde das daher nicht oder - wenn es unbeding sein muss - nur mit einer Salbe beahndeln lassen.

Es gibt jedoch keine freiverkäufliche Salbe, die du da benutzen kannst.

Du solltest daher - wenn es dich wirklich arg stört - unbedingt einen Hautarzt aufsuchen (d.h. einen Dermatologen) und dich von ihm nochmal beraten lassen :)

Die Salbe wirkt so ,dass man versucht, die Hautverhornungen "abzulösen" und neue Haut unter den Hornzipfeln neubilden zulassen, damit die Hornzipfel sich abschuppen.

Lg

Ich würde dir auch von so komischen Selbsttherapien mit Ölen wie Teebaumöl o.Ä. abraten - das kann ziemlich gefährlich sein, zu einer starken Reizung und Entzündung der Eichel führen... das ist daher nicht wirklcih schön :D

Wenn dich die Hornzipfel stark stören, lass dich von einem Arzt behandeln :3

Btw: Es kann gut sein, dass sich bei dir - wenn du älter wirst - die Hornzipfel noch verändern, du bist ja noch im Wachstum :)

1

Dankeschön ist sehr hilfreich:) Warscheinlich ist der Beste Weg einfach abzuwarten bis ich aus dem Wachstum raus bin und dann evtl. zu einem Arzt oder ähnliches zu gehen:) Es ust ja auch bei mir nicht so extrem wie auf den Bildern aus Wikipedia aber man sieht sie halt schon:I

0
@qwertzx

Du könntest - allerdings auf eigene Gefahr! - mit Urea (Harnstoff) oder Salicylsäure versuchen, ob du durch regelmäßiges Auftragen die Hornzipfel aufweichen kannst.

Ich würde aber davon abraten :)

Ich würde mir da keine großen Sorgen an deiner Stelle machen - deine Freundin wird das weder unnormal noch komisch finden. :3

Ich kann zwar nicht für Frauen sprechen, aber ich als homosexueller Typ seh das zumindest so :D

Kopf hoch :3

2

Der Mann (oder die Frau) hat da vollkommen recht.

Das wichtigste ist: Das er gut funktioniert? - Hast du schon ab und an mal einen Funkttionstest deines Schniepis gemacht?

Wenn es nach einer Weile ein gutes bis sehr gutes Gefühl ist, dann ist er in einem Top Zustand und bedarf keinerlei Wartung!

0

Sind doch ungefährlich laut wikipedia. Wieso also ein Risiko eingehen?

Hallo!

Soweit ich weiß, sind die doch völlig ungefährlich. Es ist keine Krankheit oder sonstirgendwas, es ist sozusagen einfach eine Besonderheit, eine bestimmte Beschaffenheit des Penis. Es gibt keinen Grund, sie zu entfernen, das wäre garantiert auch schmerzhaft. Sicher machst du dir Sorgen, wie eventuell erste Sexualpartner darauf reagieren - einfach offen sein und es erklären. Wenn du dir jemanden aussuchst, der vernünftig ist und kein Idiot, dann sollte das absolut kein Problem darstellen.

Wenn du dennoch beunruhigt bist, kannst du zum Hautarzt oder zum Urologen gehen, die können dich weiter beraten, und dir auch nochmal genau erklären, warum das okay so ist :)

Liebe Grüße

Da haben sie in der Tat Recht. Ich weiß bereits das keine Gefahr oder derartiges besteht aber sie haben erstens mit dem Sexpartner recht (allerdings ist nicht das Größte Problem) und es ist aber auch so, dass ich meinen Penis nicht schön finde bzw. nich so damit klarkomme Und nach einer Erektion schmerzt mein Eichelrand ein klein wenig. Ich habe etwas von einer Behandlung mit Radiowellen gehört aber erstens weiß ich nicht ob das auch kein Risiko verbirgt und zweitens ist der Standort auch sehr sehr weit entfernt:/ danke für ihre Antwort:)

0
@qwertzx

Wenn es Schmerzen gibt, ab zum Arzt :) Dann kann es vielleicht noch andere Ursachen geben. Der kann dich auch am besten beraten. Er kann dir auch sagen, was du gegen Unsicherheiten machen kannst. Aber das Beste ist es immer, den eigenen Körper zu lieben, so, wie er ist.

Wenn du einen Partner hast, wird diese Person das bestimmt überhaupt nicht schlimm finden. Beschreib es wie Leberflecke, Hornhaut, ect. Das sind alles auch Hautauffälligkeiten, die nicht schlimm sind und keinen stören. Es liegt nur daran, dass die Stelle für viele so tabu ist :)

1

Was möchtest Du wissen?