Hirschbraten zubereiten, aber wie?

8 Antworten

wie schon erwähnt würde in mit räucherspeck spicken,3 tage in rotwein einlegen,mit zwiebel,knoblauch und diversen gewürzen,flüssigkeit abgiesen und langsam schmoren,je nach größe bei 160° bis zu 4 std,inzwischen rest aufkochen,abschmecken und wenn braten fertig wieder dazugeben

Wenn du gutes Hirschfleisch hast, hat dies auch nicht diesen Wildgeschmack. Um sicher zu gehen, lege den Braten ein paar Tage in Buttermilch ein. Und dann bereite es zu wie Rinderbraten. Je nach Bratenstück sollt man das Fleisch jedoch spicken oder mit Speck belegen, weil Wild fettarm ist und schnell austrocknen kann.

am besten mal in chefkoch.de schauen, da gibt es viele Möglichkeiten Hirsch zuzubereiten und Kommentare wie die Leute das Rezept finden.

Was möchtest Du wissen?