Hirnblutung wie lange zum Leben!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt auf die Menge des Blutes und auf die Lokalisation an.

Das lässt sich so pauschal nicht sagen. Wie lange man mit einer Hirnblutung leben kann, hängt davon, wie groß die Blutung ist und welcher Teil im Hirn betroffen ist. Bei einer sogenannten "Massenblutung" tritt der Tod meist sehr schnell ein, innerhalb weniger Minuten bis Tage. Wenn, dann sind es später oft weitere Komplikationen, die den Tod verursachen, z.b. Lungenentzündungen.

LG, Sicula

Was möchtest Du wissen?