Hirnblutung durch "Pressen".

3 Antworten

Hirnblutung nein... ich habe schon zwei Kids aus mir herausgepresst... Ich denke, das eine hat mit dem anderen nicht unbedingt etwas zu tun. Du wirst einfach Kopfweh haben. Die können einfach heftiger werden, wenn man sich bewegt oder eben presst. Ich habe manchmal so sehr Kopfweh, dass mir jeder Schritt den ich mache, im Kopf weh tut.

Sowas wie einen Druck im Kopf bei Anstrengung hab ich auch manchmal. Ich vermute, es könnte ein Anzeichen von Bluthochdruck sein- lass ihn doch in einer Apotheke morgen messen. Eine Hirnblutung wäre sehr viel extremer in ihren Symptomen- nehme ich an. Da hast keine Zeit mehr, groß nachzudenken. Dennoch wäre ein Arztbesuch sicher nicht schlecht- und wenn er nur zu deiner Beruhigung ist! Oder um das mit dem Blutdruck zu klären!

nein, durch das pressen steigt Dir das Blut zu Kopf und deshalb schmerzt es.

Kann man eine Hirnblutung bei Frühchen stoppen?

Hallo Frage steht oben. Mich würde interessieren ob man eine eingetreten Hirnblutung bei Frühchen nach der Geburt mit Medikamenten oder OP oder ähnlichem behandeln kann. Oder hat man keine Chancen und muss einfach abwarten bis die Blutung aufhört ? Welche später auftreten Krankheiten können auftreten ?

MfG

...zur Frage

Kopfschmerzen seit Verstopfung?

Ich hatte am Mittwoch starke Verdauungsprobleme hab dann auch stark pressen müssen hatte dann auch leichte Kopfschmerzen, wir haben ein sehr umbequemes Sofa und mein Nacken tut auch ständig weh. Die Kopfschmerzen sind immer noch da. Kann da am Mittwoch was geplatzt sein, oder kommen die Kopfmerzen wohl vom Nacken?

...zur Frage

Starke Magen & Darmbeschwerden. Was tun?

Ich hab seit 2 Wochen ungefähr Verstopfung, es kam mal was mal kam nichts, doch ich hab es nicht so sehr beachtet. Doch seit ca. 3 Tagen hab ich sehr starke Magen & Darmschmerzen bevor ich aufs Klo muss, wenn ich dann aufm Klo bin, bin ich wieder richtig verstopft und durch langes pressen ( hab dabei solche starken Darm, Po & Magenschmerzen) kommt wenig aber dafür sehr weicher Stuhlgang. Das Problem ist ich muss andauernd aufs Klo rennen, denn ich hab soo starke Schmerzen und die ganze Zeit das Gefühl dass ich mal muss. Hab auch einen Verdauungstee getrunken. Die Schmerzen hören erst auf wenn ich Ibuflam zu mir nehme aber dass kann ich ja nicht auf dauer nehmen. Ich brauch unbedingt einen Rat was dass sein könnte & was ich tun kann? Ob ich jetzt Verstopfung hab oder Durchfall? Das ist ja so ne Mischung muss zwar viel und Schmerzhat pressen doch da kommt weicher Stuhlgang

...zur Frage

Kann man im Koma eine Hirnblutung bekommen. Wenn ja, wodurch wird das aufgeführt und was hat das für Schäden?

Hirnblutung im Koma?

...zur Frage

aufs Klo bei der Entbindung?

also wenn man als schwangereb Frau gerade dabei ist zu entbinden, dann muss doch fürchterlich pressen. Kann es dann nicht sein, dass da noch was anderes als des Baby rauskommt?

weil es gibt ja eigentlich keinen Unterschied ob man jetzt aufm Klo presst oder bei der Geburt

oder etwa doch?

...zur Frage

Was ist eine Hirnblutung?und ab welchem Alter kann man das bekommen? Wie erkennt man eine Hirnblutung?

Ich wollte nur mal fragen was das ist und wie man eine Hirnblutung erkennt und ab welchem Alter man so was bekommt  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?