Hipster, Goaner und ich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch dieses Schubladendenken abzustellen. Du bist du. Klar, gibt es Szenen und Subkulturen, aber welche Musik du hörst wäre nur ein Teil davon. Es sind Lebensweisen bzw Lebenseinstellungen. Trotzdem brauchst du dich nicht in eine Schublade stecken. Hauptsache du hast Spaß an der Musik die du hörst. Was andere darüber denken ist doch egal und wenn man dich nicht so leicht in eine Schublade stecken kann ist das doch nicht das schlechteste. ;-)

dann bist du einfach jemand der gerne diese Art von Musik hört; nicht jeder der Indie-Rock hört ist gleich ein Hipster und nicht jeder der Trance hört ist ein Goaner.

Man muss ja nicht immer in irgendeine Schublade passen. Manchmal frag ich mich echt, ob es in unserer Gesellschaft überhaupt noch Individualismus gibt...

Was möchtest Du wissen?